World Trade Center in Max Payne

N

Nebulus Jones

Gast
Geht ins Options Menü, dort sind die beiden Türme zusehen...

Echt heftig.
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.142
im supermarkt gibts duplo
echt heftig......
;)
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
Verdammt Krass!! Glaub ich fang mich nicht mehr! Werd jetzt erstmal Schluß machen und mich danach bei meiner Freundin ausheulen. Dann werd ich zum Psychater gehen. Echt wahsinnig :D :D :D
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Na wo spielt das Max Payne denn ? Man sollte nicht vergessen das Max Payne schon lange vor den Anschlägen in den USA veröffentlicht wurde. Und damit nicht mehr veränderbar war. Einige Spiele verschieben sich ja auch deswegen. Ausserdem exestieren ja auch noch Bilder und andere Sachen vom WTC. Diese werden ja nun deswegen auch nicht vernichted. Voll krass was ?

JC
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
Aber ich hab da meiner Meinung nach was noch viel krasseres entdeckt! In dem Spiel kannst Du mit allen möglichen Waffen rumballern und wenn Du damit auf einen schießt dann spritzt sogar Blut ohne Ende. Also ich find das Spiel gehört sofort komplett vom Markt genommen......... :D
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.730
Vielleicht

gibts ja bald ein Update mit zwei Schutthaufen statt den Türmen, das wäre heftig !
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
Hey Jungs ihr seit echt am Ende :D (Ist nicht ernst gemeint)
Hat von Euch eigentlich schon jemand das Update auf Pentagon 0.1 ???
 
Zuletzt bearbeitet:

Ingmar

Ensign
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
208
Ich denke mal, es liegt an unserer Generation, das solche Game's überhaupt ein Thema sind.
Nach dem Motto: Ist grad kein Krieg in gange, dann spiel ihn halt!
Könnt ihr euch vorstellen, das auch nur ein Mensch, der an einem wirklichem Krieg teilgenommen hat, gesehen hat, wie Menschen erschossen werden, oder selber Menschen erschossen hat, auf die Idee kommen würde, ein solches"Spiel" zu spielen, und das auch noch möglichst realistisch?
Ich glaube, in einem realen Krieg würden sich die größten Zocker von euch, die, die am lautesten nach solchen Spielen schreien, als erstes in die Hosen scheissen.
Im Krieg gibt es kein Reset oder neu einloggen, da ist die Kugel im Kopf das endgültige Gameover!
Vieleicht solltet ihr mit euren(wie alt seid ihr eigentlich??) 14, 15, 16 Jahren mal darüber nachdenken.
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
1. bin ich 19 und jetzt erzähl mal nicht das Du hier der elends Veteran bist!! Von uns kann sich keiner vorstellen wie Krieg wirklich ist. Wahrscheinlich scheissen wir uns alle zu, vielleicht aber auch nicht........... Ich will´s ehrlich gesagt nicht unbedingt ausprobieren wie ich reagiere............ :(
 

Ingmar

Ensign
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
208
Ich bin 30 und war so anmaßend, von "unserer" Generation zu sprechen, weil keiner von uns sich wirklich vorstellen kann!
Aber vieleicht hat jemand einen großen Bruder oder Kumpel, der in Mazedonien war?!
 

Prof-Falmer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
903
17 bald 18 *G*
und ich bin mir sicher wir Zocker sind besser für Kampf-Einsätze besser geeignet als welche die sich täglich im dreckwühlen
ok ich geb zu mann muss uns erst mal ne richtioge wumme geben und wir muessen lernen damit umzugehen, aber den taktischen
rest lernt mann alles aus Games Wie CNC(ASF) oder Counterstrike

Ich gebe auch zu das wir auf garantie feuchte hosen bekommen,
und fast vor angst sterben, aber sicher würde sich das schnell ändern, da wir schnell umlernen können

aber egal ;) das sollte mann alles nicht zu ernst nehmen

´cYa´

an alle kriegsveteranen die CNC-Community ist stolz auf euch
UCD Network
 

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
Ein guter Freund von mir war 7 Monate im Kosovo beim Versorugungsbatalion. Er war damals einer der ersten mit bei als die deutschen da rüber sind. Naja was er so erzählt hat war schon hart! Sowas kann ich mir in meinen schlimmsten Träumen nicht vorstellen meinte er. Die sind an brennenden Häusern vorbei, an Massengräbern, schreiende Kinder, die nicht wissen was mit ihren Eltern passiert ist usw. vorbei und konnten nixmachen! Und ich hab ihn, bis er mir das erzält hat, auch noch nie heulen gesehen........ Und er konnte sich auch nie flennende US-Marines vorstellen bis er sie dort unten beim Leichen sammeln auf`m Minenfeld gesehen hat.... Und da soll mal noch einer von Euch möchtegern SEALS irgendwas von Krieg erzählen...........
 
P

punk

Gast
Wie waer es mit einer WTC-Map für CS.

Da freu ich mich doch als alter Verpisser und Student, dass ich mir so gelaber von pseudo Starken die mit 30 Jahren eigentlich etwas besseres zu tuen haben sollten als sich über den Humor der Generation X aufzuregen, nicht im RealLife anhoeren muss.

Diese Diskussion, wer sich eher in die Hosen pisst ist so ein MEGA
post pupertärer Scheiss, dass passt zum Pimmel Vergleich in der
Dusche (hab gehört sowas macht man beim Bund dauernd, neben weit wichsen :).

Gruss,

punk ;O)
 

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.659
Hy Leute!

Also ich bin ja der Meinung, dass Kriege in Computerspielen verrichtet werden sollten. Oder was meint Ihr?

Is doch total scheisse ne ganze Bevölkerung auszuradieren, nur weil sich n paar möchtegern Macker streiten!

Da ballert man sich doch lieber in ein paar Counterstrike-sessions die Rübe weg
und derjenige der die meissten kills hat, hat halt dann den Krieg gewonnen! :D

So müssen keine unschuldigen Menschen sterben.

cya
 

palooza

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
892
hallo jungs,

darüber daß krieg scheiße ist und ihn wohl keiner von uns dem frieden vorzieht müssen wir, glaub ich nich diskutieren.


Original erstellt von Ingmar
Könnt ihr euch vorstellen, das auch nur ein Mensch, der an einem wirklichem Krieg teilgenommen hat, gesehen hat, wie Menschen erschossen werden, oder selber Menschen erschossen hat, auf die Idee kommen würde, ein solches"Spiel" zu spielen, und das auch noch möglichst realistisch?

@ Ingmar
ich möcht auch erwähnen daß ich einen kumpel bei der us army/ special forces habe, der im kosovo war und die sind die allerersten die in ihren kasernen spiele wie CS, deltaforce oä vernetzt spielen und sich,

und das möchte ich ganz besonders dir, "prof-falmer" ans herz legen,

völlig darüber bepissen wie unrealistisch der scheiß ist. im krieg gehste schneller hops als bei novaworld als newbie im 50 mann deathmach.
aber die soldaten der heutigen generation, ungefähr so alt wie du machen das oft auch sozusagen um sich abzureagieren, weil da halt keinem wirklich was passiert, weder den eigenen leuten, noch dem gegner.
den meisten von denen könnte es aber nich egaler sein ob solche gewaltätigen spiele existieren. und meiner meinung nach sind die auch eins der eher kleineren übel auf unserem planeten

damit das mal jesacht is
schöne grüße der palo
 

Motorsense

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
509
Heftig heftig. Der Thread is zwar n Witz, aber heftig!!!:D :D :D
 
Top