X-Box: Wer will wechseln? Wer nimmt sie dazu? Wen ist es egal?

Wie werdet ihr der X-Box begegnen??

  • Ich steige von meinem PC auf das geile schwarze X um!

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich kaufe sie zu meinem PC noch dazu und verwende beides!

    Stimmen: 9 11,3%
  • Lasst mich doch mit dem blöden Konsolenzeug ganz in Ruhe! Nur PC rulez!!!

    Stimmen: 52 65,0%
  • Wenn schon Konsole dann PS2.

    Stimmen: 8 10,0%
  • Ich warte mal ab was wirklich draus wird!

    Stimmen: 11 13,8%

  • Teilnehmer
    80

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Sagt mal habt ihr alle keinen TV out? Hat jemand von euch schon einmal gesehen wie gut 800x600 auf dem Ferseher aussehen? So gut hat die Auflösung noch nie ausgesehen außerdem könnte man auch eine Art FSAA verwenden obwohl es meiner Meinung nach nicht nötig ist.
Schaut euch mal das Max Payne Intro auf dem Bildschirm an und dann auf dem Fernseher. 100 zu 1 sag ich da nur. Im Ernst. des glaubst garnet.

@JC- Denton
Sei mal ehrlich wie gut (schnell) müsste dein Rechner sein um Office und brenntauglich zu sein? Und könnte er dann mit dieser Geschwindigkeit nur ein einziges Spiel deiner näheren Wahl mit annäherd befriedigender Performance darstellen? Ohne Spiele wäre dein Rechner nicht so schnell.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.711
Ach, Konsolen sind doch einfah klasse, nie mehr rumplagen wegen irgendwelchen Treibern, DirectX, Bluescreens, Netzteile und andere Hardwaredefekte. Anschalten und es läuft, millionenfach in all den ganzen Haushalten schon. Einfach unkompliziert.
Ein Grund dafür, dass ich mehr Win98 nutze als Win2K, bootet einfach schneller, ruckzuck ist es geladen.
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Also eins muss ich da schon noch pro-PC sagen:
Ist das nicht fad?

nie Probleme
nie neue Treiber
nie format c:
niemehr Bluescreens

Also das würde mir schon ziemlich fehlen und drum gebe ich meinen PC auch sicher nie her. Einiges davon geht mir schon sehr ab seit dem ich WinXP nutze.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Da gebe ich DvP ganz Recht. Wenn ein PC zu 100% fehlerfrei läuft wäre es nur halb so schön. Vorallen Dingen wenn man sich selbst ein zusammen baut und zum laufen bringt. Kann einen aber auch zur Weissglut bringen. Aber ohne das alles würde mir was fehlen.

JC
 

Snoopy2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
116
Ich bleib auch bei meinem PC weil ich kann au ein spiel spielen ohne ne Geforce 3 zu besitzen. Man MUSS ja nicht immer aufrüsten man kann aber bei ner konsole kann man ned einfach ein PS2 spiel in ner PS1 spielen des geht ned. und außerdem kann man PC spiele brennen und aus dem i-net ziehen was mit x-Box spielen ned so leicht geht weil man dazu einen DVD brenner bräucht weil die dinger auf ner DVD gespeichert sind
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Original erstellt von Snoopy2001
Ich bleib auch bei meinem PC weil ich kann au ein spiel spielen ohne ne Geforce 3 zu besitzen. Man MUSS ja nicht immer aufrüsten man kann aber bei ner konsole kann man ned einfach ein PS2 spiel in ner PS1 spielen des geht ned. und außerdem kann man PC spiele brennen und aus dem i-net ziehen was mit x-Box spielen ned so leicht geht weil man dazu einen DVD brenner bräucht weil die dinger auf ner DVD gespeichert sind
Sorry aber muss dich darauf hinweisen dass diese Art von Argumentation (aufgrund von illegalen Handlungen) in dem Forum nicht erlaubt sind. Was aber nicht heißen sollte dass du nicht recht hast, ich äußere mich jedenfalls bewusst einfach nicht zu diesem Thema.
 

Timbo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
713
Snoopy meint doch nur Sicherheitsbackups um seine originale zu schonen.
Ich finde Konsolen zum spielen sehr gut geeignet. Vor allem mit mehreren, ohne gleich mehrere Rechner anschleppen zu müssen. Klar kann ein Konsolenspielchen keine Netzwerkpartie Quake3 o.Ä. ersetzen, aber für ein Spielchen unterFreunden bestens geeignet.
Der PC ist natürlich auch genial. Was wäre ich heute ohne meinen PC? Wahrscheinlich sportlich, braun gebrannt und auf allen möglichen Parties.
Der PC bleibt für mich ein schönes Arbeitsgerät und das beste elektroding um zu spielen. Aber meine Dreamcast geb ich nicht wieder her.

-timbo
 

Snoopy2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
116
sorry wusst ich ned aber des mit dem netzwerk is so ne sache bei konsolen, man kann zawr mehrere leute gleichzeitig mit einer konsole beschäftigen aber wie sieht es jetzt mal aus wenn man mehr leute als 4 hat dann is ende mit konsole oder haben die jetzt schon netzwerkkarten
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Also das mit der geringen Auflösung müssen wir jetzt mal überdenken da nach MS eine Auflösung von bis zu "1920x1080" unterstützt wird!!
Ich denke mal das reichst sogar für die Tv Geräte der nächsten Generation.........Plasma usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

MasterCruncher

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
939
Nie......

NIE werde ich von meinem PC auf einer KONSOLE umsteigen , finde KONSOLEN nicht so gut hatte mal ne PSX 1 und die ging sehr schnell kaputt wegen linse . Deswegen kaufe ich mir nie wieder eine Konsole dafür gebe ich mein geld aus und rüste mein PC auf !
Bye
Nelly
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
also ich finde den Gamecube mehr als genial....

Da hast Spiele die vom Tiefgang und Gameplay alles übertreffen was ich auf PC usw kenne...

naja is aber meine Meinung ;)

Sonst hab ich noch nen PC (stellt euch vor ;)) und ne PS2.
Man kann doch auch Konsolero und PC'ler sein oder nicht ?
 

fiedlator

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.189
YES nur der PC rult!

Ich fühle mich in meiner Meinung bestätigt :-D
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.711
Ausserdem, viele Titeln auf Konsolen werden ebenso auf dem PC releast, so exklusiv sind die Xbox-Spiele gar nicht. Aber das bekommt man kaum mit, da sie 1. später erscheinen (nein, nciht wie Halo das erst nach´nem Jahr kommt, und 2. spielerisch unter dem Tisch fallen und rar im Handel gesäat sind und 3. auf dem PC der Schwerpunkt bei Spielen ganz woanderst liegen (mehr oder weniger leider).
 

=Shadowman=

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.461
also bevor ich mir die X-Box hole bleibe ich wirklich bei meinem PC weil:
1. Die X-Box keine bessere Grafik bringt als der PC.
2. Es gibt keine Spiele die wirklich Intressant sind ( Ansichtsache )
3. Es keine bessere Platform zum Online Zocken als den PC gibt!

Ich habe am anfang mit dem Dreamcast Online gezockt ( da hatte ich keinen PC ) na ja, beschränkt auf 4 Player , war ja ganz net :D

Ich denke beide Platformen habn ihre speziellen Vor-und Nachteile.

Ich besitze auch PS2 und NGC und hab mit allem Spass. :D

P.S. Solche Sachen wie Resi Evil oder Devil May Cry gehören für mich einfach auf Konsole, basta:)
 

joe cool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
479
Also für Grafikfetischisten ist die X-Box nun wirklich nichts. Sie zaubert zwar die beste Grafik im Vergleich zu den anderen Konsolen auf den heimischen Fernseher, aber das ist schon alles. Nur die Spiele könnten einen zu einem Kauf bewegen und da sieht es aktuell ziemlich mau aus. Da hat die PS2 einiges mehr zu bieten. Die anderen Funkionen wie Audio CDs abspielen oder gar DVD sollte man auch nicht zu überbewerten, schon alleine die RGB Schnittstelle zum Fernseher verhindert hier eine besondere Qualität. Kaufen sollte man sich das Teil natürlich trotzdem, denn kaufen sollte man immer, gerade bei der heutigen Konjunkturschwäche!
Übrigens, sich das Teil jetzt zu kaufen, um darauf zu warten, dass kommende bombastisch gut aussehende Spiele darauf laufen halte ich für besonders idiotisch.
und noch ein kleines Beispiel:
Schaut euch Unreal Tournament 2003 auf einem heutigen Highend System an. So eine Grafikpracht werdet ihr nie auf der X-Box erleben können.
 

fiedlator

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.189
Geld

"Ich habe am anfang mit dem Dreamcast Online gezockt ( da hatte ich keinen PC ) na ja, beschränkt auf 4 Player , war ja ganz net " An wen zahlstn da eigentlich die Online-Gebühren?:)
 
Top