X-FI Center/Sub Kanal sowie Spdif defekt?

X-TR4

Commander
Registriert
Nov. 2006
Beiträge
3.064
Hallo,

Als ich heute aus dem urlaub gekommen bin habe ich festgestellt, dass über den Spdif (FlexiJack via klinke-Mono Chinch) keine Ausgabe stattfindet. Nach weiterem rumtesten ist mir aufgefallen, dass auch der Center/subwoofer Kanal (fast) keinen Ton ausgibt.

Soundkarte X-Fi Extreme Music (Windows XP SP2, rest s. Sig)

Habe auf Standard Einstellungen zurückgesetzt. Kein erfolg. Wenn ich jetzt den FlexiJack auf Spdif/Digital stelle kommt auf einmal ein leises rauschen/fiepen aus dem center, und wenn ich dann bei den Lautsprecher einstellungen den center anklicke so kommt ein sehr leises und völlig verzerrtes "mittlerer kanal" heraus.
Beim Umstellen der Soundmodi oder auch Zurücksetzen der Einstellungen ist auch ein lautes knallen aus den LS zu hören, das war vorher nicht, oder sehr leise)
Den neuesten Treiber (hier von CB) zu installieren hat auch keien Erfolg gebracht.

Der evtl schuldige ist gefunden, da mein Bruder meinte er hätte kurz seinen PC an meinem LCD zum Zocken gehabt als ich weg war, aber Sound hat er angeblich nix umgesteckt. Könnte er vllt als er meinen pc zur Seite geschoben hat den klinken eingang beschädigt haben (Durch zug am Klinkenkabel oÄ)?

Hat jemand vllt mal ein ähnliches problem gehabt, oder Tips was ich noch nicht bedacht habe
 
Zuletzt bearbeitet:
Installiere mal das Service Pack 3, schaden tut es eh nicht.
 
mein windows ist recht aktuell.. und da das SP3 ja eh nur eine Ansammlung von updates ist.. aber probieren werd ich es mal. Die sache ist aber, es ging ja einwandfrei, und ICH hatte davor nichts verändert.
 
Stelle alle einzelnen Funktionen mal an und aus (insbesondere CMSS-3D), spiel nen bisschen an den einzelnen Kanallautstärken rum und setze dann nochmal alles auf Standard zurück.
Das hat bei mir schon so manche Probleme gelöst, glaub mir.

Falls das nichts bringt einfach mal schauen ob es Treiber Updates gibt oder den Treiber neu installieren.
 
Treiber habe ich ja gerdae neu installiert. Werde gleich nochmal den beta treiber versuchen. Es wird übrigens immer besser: Stelle ich auf standart zurück, läuft (bis auf spdif und center/sub) alles normal.

Sobald ich aber den Regler für die Master Lautstärke verändere, gehen die hinteren LS auch nicht mehr. Wenn ich dann auf die Laustärke die am Anfang war zurückstelle gehen sie trotzdem nicht.
Was zum Teufel soll das??? Es ging doch vorher alles!!! Das kann ja nun nicht passiert sein, weil der PC mal kurz verschoben wurde

edit: Problem gelöst XD
mein bruder hatte flexi jack und Sub/center vertauscht beim wiederanschliessen. und da beides aussen liegt und man bei der Beschreibung an der Karte eh nichts erkennt, habe ich da natürlich garnicht dran gedacht.. tja, so einfach kann es sein.. ;)


Allerdings bleibt das problem mit der Master Lautstärke. einmal dran gedreht, center sub und hintere kanäle sind stumm
Wie ich grad gelesen habe "muss" das wohl so sein. Also ich denke das war auch meine letzte Creative karte.. kann doch nicht deren ernst sein..
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben