x1700 Mobility und HDCP?

Gneis

Newbie
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5
Hallo,habe ein Asus F3JP-AP013P und habe dank der Hilfe dieses Boardes
den ATI Catalys 6.11 mit der x 1700 zum funktionieren gebracht.
Als neusten Versuch habe ich mal das XBox HD-DVD Laufwerk angeschlossen
und mit dem HD DVD fähigen PowerDVD 6.5 die HD DVD 'Training Day' abgespielt.
Mit dem Notebook Display hat das auch funktioniert.Wenn ich das neue Tool
Cyberlink Advisor starte ist bei fast allen aufgelisteten Eigenschaften ein grüner Punkt=
will heissen HD DVD abspielen möglich.Nur bei der Grafikkarte x1700 ist ein grauer Punkt=
Grafikkarte unbekannt.Wenn ich über den DVI Ausgang auf einen Sony VW50 Projektor
gehen will stoppt der Film nach ein paar Sekunden und es folgt der Hinweis
das das Abspielen dieses geschützten Inhaltes nicht möglich ist.
Beim starten des Advisors ist dann auch ein roter Punkt bei der Zeile Display mit dem
vermerk 'ohne HDCP'.
Der neue Sony VW50 hat HDCP. Das garantiert zwar nicht das es mit jedem anderen
HDCP fähigen Gerät immer funktioniert,ich habe aber das Gefühl es müsste am
Notebook liegen.In der Ati Produktebeschreibung wird die x1700 zwar als HDCP
fähig beschrieben,die Frage ist ob es 2 verschiedene Hardwareversionen gibt eine
mit HDCP Chip für Notebooks mit HD DVD Drive und eine Version ohne HDCP Chip
für normale Notebooks oder ob Software mässig noch etwas fehlt.
Der Advisor zeigt beim aufgeführten Treiber 8.31.00 einen grünen Punkt.
Hätte da noch jemand einen Tipp?
 
Top