XFI Titanium Plötzlich Pegel bei DTS und DDL zu hoch

X-TR4

Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
2.337
Hallo,

folgendes Problem ist vorhin aufgetreten. Ich habe Stalker gespielt, XFi im Gaming Modus mit aktiviertem DTS Encoder. Dann habe ich das Spiel beendet, später wieder gestartet, und auf einmal war der Sound viel zu laut bzw die Lautsprecher haben übersteuert.

Bei aktiviertem DDL ist es übrigens das gleiche. Neustart hat keinen Effekt.
Stelle ich den Encoder aus ist der Pegel normal. Woran kann das liegen bzw WO kann ich (wenn das gehen sollte) den Pegal für den Encoder einstellen?

Eine (für mich unbefriedigende) Lösung wäre natürlich im Spiel und Winamp etc die Lautstärke manuell runterzustellen, aber das kanns ja nicht sein..


Achso, der Receiver ist via optischem Digital Kabel angeschlossen
 

The_Virus

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.578
Ich hatte ein sehr ähnliches Problem mit meiner X-Fi Titanium, allerdings unter Win7 RC1. Ohne für mich erkennbaren Grund hat die Soundkarte total übersteuert, Lautstärke-Schwankungen gehabt und alles klang sehr verzerrt.

Hab darauf hin, alle Creative Treiber und Anwendungen komplett deinstalliert, Registry gesäubert (sowohl mit CCleaner als auch manuell per Hand mit regedit alles was mit Creative zu tun hatte gelöscht), den Programmordner von Creative manuell nochmal gelöscht und alles was ich in den Ordnern ProgrammData und AppData zu Creative finden konnte ebenfalls gelöscht. ;)
Nur so konnte ich sicher gehen, dass auch ja keine Einstellungen von Creative irgendwo gespeicher bleiben.

Schön sauberen Neustart, alle Treiber und Creative-Anwendungen neu installiert und siehe da, es funktioniert wieder alles wie gewohnt.

Hatte schon Angst, dass die X-Fi oder mein Receiver, der an der X-Fi hängt, ne Macke haben.
 
Top