XFX 7900gt 470M V-mod möglich? Schwarze Platine und anderes Layout

[SM]Valen

Ensign
Dabei seit
März 2003
Beiträge
236
Hi,
habe heute meine neue Grafikkarte bekommen.
Die XFX 7900gt 470M.
Jetzt habe ich folgendes Problem:
Ich will den V-Mod durchführen, jedoch hat die Karte ein anderes Platinenlayout als das übliche. Hab jetzt schon ewig im I-Net gesucht ob es darüber schon ne Anleitung zum Modden gibt, jedoch nix gefunden.
Hat von euch jemand Plan ob der Mod mit dieser Karte möglich ist?
Ein Bild der Rückseite der Platine ist im Anhang

Danke
 

Anhänge

Frustk!ller

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.230
Soviel ich weis ist es normal das bei den XFX Karten die Platine Schwarz ist (7900 model) also ich würde da keinen mod durchnehmen
 

DoktoreHH83

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
72
Hab das selbe Board (in der 450). Wollte den Mod auch machen. Hast du schon was rausbekommen dazu????
 

[SM]Valen

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
236
Es gibt neues zu berichten.
Nachdem der Wert meiner Graka gesunken ist, habe ich mich heute an den V-Mod getraut.
Habe die "pencile" Mod methode verwendet wie es im Vr-Forum beschrieben wurde.
Da ich nicht genau wusste wie sehr ich den Widerstand mit einem Bleistift bearbeiten musste, hab ich eben nach gefühl darauf rumgemahlt.
Erst einmal wollte ich den Mod für den GPU machen.
Rausgekommen sind dabei 700MHZ Coretakt die ohne Grafikfehler en 3DMark06 überstanden haben.
Wollte mich gerade daran machen eine Runde ArmA zu zocken, als mein Rechner rebootete während ArmA gerade dabei war die Map zu laden.
Da dachte ich mir schon, haste wohl zu hoch getaktet.
Jedoch hat der Rechner als er im Windows war wieder Rebootet, doch plötzlich Gestank.
Schnell Netzstecker gezogen und nachgeguckt was alles zerstört wurde.
Grafikkarte ausgebaut den Bleistiftmod rückgängig gemacht wieder eingebaut, da ich keine Beschädigung oder Schmorstellen erkennen konnte.
Rechner angemacht und Glück gehabt, PC bootete wieder.
Jedoch kam es jedesmal zu einem Neustart, sobald ich eine 3D Anwendung starten wollte.
Jetzt dachte ich mir dann doch, dass die Karte hin ist.
Also wieder ausgebaut um nochmal nachzugucken ob vl nicht doch etwas zu erkenn ist.
Und siehe da:



Habe vorhin das hoffentlich richtige Erstatzteil bestellt und bin gespannt ob ich die Karte wieder zum laufen bekomm.
Ansonsten hät ich ne wirklich schicke 2D Karte zu verkaufen:D
 
Top