XP@3800+ vs. Sempron 2800+

7eventy7even

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.441
Hallo, ich hab ein Sempron 2800+ (Sockel 754) auf einem MSI K8M Neo-V mit KM800 Chipsatz (ich glaub das ist der kleinere Bruder des KT800) Da ich mir in ca. 6 Monaten ein Sockel 939 Board mit SLI hohlen will möchte ich für mein altes Board keinen Athlon 64 mehr kaufen. Allerdings hat mir jetzt ein Freund einen Tausch angeboten, einen Athlon XP Mobile der als 3800+ (2500MHz) läuft mit einem MSI K7N2 Delta Mainboard. Nun die Frage ist der XP Mobile@3800+ schneller als mein Sembron 2800+ der ja in der Sockel 754 Variante eigentlich ein verkapter Athlon 64 ist. Weil wenn ja würde ich bei dem Tausch nämlich zuschlagen, solang bis ich mir mein neues System kaufe.

Vielen Dank für die hilfe schonmal!


Gruß Deep
 
B

BSK

Gast
Also ich würd auf den Deal eingehen ;)
Athlon XP-M's sind wahre Wunder in Sachen übertaktung.

So einen wollte auch mal haben :D
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
wenn du ihn übertaktest ist er bestimmt schneller als der Sempron 2800+. Und als gute Zwischenlösung bis zum Sockel 939 reciht er alle mal. Für die meisten hat so ein mobile mehr Wert als ein 2800+ Sempron beim Verkauf.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.362
Hi!
Ich würde auf den Tausch auch eingehen! Ich denke, da machst du einen ganz netten Deal! :D
cu
 

7eventy7even

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.441
Danke für die Antworten, das ging ja mal fix. Bin begeistert von dem Forum!

Also schönen Abend noch allen.


Gruß Deep
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
sempron 2800+ ist ja nicht athlon xp 2800+
der sempron wird mit einem celeron verglichen und der Athlon xp mit einem pentium. Deswegen ist auch ein athlon xp schneller als ein sempron.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.362
Hi!
Jaja, aber es geht um einen Sempron auf Sockel 754 und damit ist das wieder etwas ganz anderes... --> anderer Kern, ganz andere Platform...
cu
 
Top