Youtube-Videos stoppen alle paar sekunden (5sek ca) beim spielen, eines computerspiels.

Hilfe110

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
34
Hallo CB-Community.
vorab, ich weiß nicht in welchem bereich ich das thema erstellen soll.

ich habe das problem, dass wenn ich ein pc spiel zocke, dass das youtube video im hintergrund alle ca. 5 sek für etwa 1 sekunde stoppt und dann wieder weiter läuft (google chrome). desweiteren habe ich wenn das passiert auch durchgehend weniger fps ingame. manchmal wenn ich aus dem spiel raustabbe und dann wieder rein, geht es weg. die videos stoppen nicht mehr und ich habe auch wieder "normale" fps. wenn das raustabben etwas gebracht hat, habe ich kein anderes spiel gestartet oder weniger last auf meinen komponenten. also ich sach, dass es nicht an der auslastung der komponenten liegt.

videos oder musik im "groove musik" (wm player in win10) stoppen nicht/nie. und auch keine fps verluste dabei.
neuinstallation von google chrome bringt nichts. von win 10 auch nicht. grafikkartentreiber aktualisieren bringt auch nichts.

warum ist das so? was kann ich dagegen machen?

danke im vorraus.
 
E

EvilsTwin

Gast
Hardware & Software dürfen wir raten?
Du sachst das liegt nicht an den Komponenten, was soll man alleine dazu sagen ohne diese zu kennen und zu wissen welche Software/Spiel Du am laufen hast?
 

Millkaa

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
528
Möglichst viele Details geben:
Welche Hardware, welche Software, Aktualität der Treiber.
Am besten mal auslesen. Auslastung, Temperaturen etc. Wann tritt der Fehler auf (langes Spielen, direkt von Anfang an, wenn der PC bereits Stunden lang an ist?)
Kannst du den Fehler reproduzieren? Nur bei YT auch bei anderen Streaming Diensten etc.?

P.S. Es reicht nicht wenn du sagst Ryzen CPU und MSI Motherboard. Schon alle Details die du irgendwo her bekommst umso einfacher ist es.
 

Hilfe110

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
34
ich glaube wie gesagt, dass es nicht an der hardware liegt, deswegen hab ich die nicht reingeschrieben.

amd fx 8350
m5a97 plus
gtx 970
win10
16ram
ssd
hdd
Ergänzung ()

es tritt "zufällig" auf. egal wie lange das spiel schon an ist. die last ist auch die ganze zeit die gleiche, da ich im spiel einfach stehen bleiben kann, und im hintergrund des spiels sonst auch nichts passiert.

gerade eben, bin ich rausgetabbt und wieder rein und da war es wieder weg. danach noch mal rausgetabbt und wieder rein und es war wieder da. selbst wenn ich auf dem desktop bin, lastet das spiel meine komponenten glaube ich, zumindest meine gpu, genauso aus wie, als wenn ich im spiel wäre.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.119
also ich sach, dass es nicht an der auslastung der komponenten liegt.
Wenn ich mir deine Auflistung anschaue, denke ich das es sehr wohl an der Auslastung der Komponenten liegt... ;)

Alleine schon die CPU. Ein über 6 Jahre altes Modell das schon zu Beginn nicht wirklich viel vom Teller gezogen hat (und gleichzeitig sehr viel Strom verbrät).
Dazu die Grafikkarte mit ihrem 3,5GB VRAM-Problem. Das auch eine Ursache sein könnte, wenn du zeitgleich Videos schaust, sobald nämlich der langsame Teil des Grafikspeichers genutzt wird.
Es könnte auch ein Temperaturproblem sein, da du - wie ich in deinem anderen Thread lese - nur den einfachen Boxed-Kühler auf der CPU hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

EvilsTwin

Gast
hast Du mal ins Ereignissprotokoll geschaut. Rechtsklick Startmenu

Mal im Ernst, es ist sogar kürzer csgo zu schreiben anstatt "Spiel"
Solitär? Minesweeper?
 

Hilfe110

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
34
alles klar. den thread hätt ich mir sparen können. die auslastung der cpu, ist aus komischen gründen manchmal von jetzt auf gleich auf 100%. ohne das sich was getan hat.
und aus anderen gründen, keine lust meine gedankengänge jetzt alle genau aufzuschreiben..., habe ich halt vorher nicht mit msi afterburner nach auslastung und so geguckt, da es halt eigentlich kein sinn macht. ...

ENTSCHULDIGUNG für die unruhe.

das problem mit der 100%tigen auslastung will ich hier nicht mehr gelöst bekommen.

CLOSED
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.119
Ja, wenn du keine Hilfe willst...

Wenn die Auslastung der CPU nicht nachvollziehbar ist, könnte es auch ein Schädling sein.
Da könnte man z.B. mal Malwarebytes und AdwCleaner laufen lassen.

Wenn du aber keine Angaben zu Systemauslastung, Temperaturen usw. machst und bestimmte Ursachen pauschal ausschließt, wie soll man da vernünftig helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
23.114
plötzliche 100% Auslastungen kann durch falsche übertaktung, nicht optimierter Kühlung (wärmeleitpaste spröde) oder dank minebots geschehen. Letztere merkst du schnell, wenn Bein lanstecker (Internet abstecken) ziehen die last wieder auf normal sinkt.
 
Top