News : Akiba PC Hotline aktuell

, 7 Kommentare

Im Land der aufgehenden Sonne können wir ja oft ein ganz besonderes Phänomen beobachten: Hier erscheint neue Hardware grundsätzlich mehrere Wochen früher als in old Europe. Aus diesem Grund haben wir nun einen kleinen Report verfasst, der euch auf den neuesten Stand bringen soll.

Hier eine kleine Auflistung aktueller Artikel der Akiba PC Hotline:

  • rong>Maxtor MaxLine II 5A300J0:
    Im Rahmen ihrer MaxLine II-Serie hat der Festplattenhersteller Maxtor nun ein neues Modell veröffentlicht, die 5A300J0. Diese Festplatte bietet eine gigantische Speicherkapazität von 300GB und soll dabei vor allem im Enterprise-Sektor eingesetzt werden. Sie dreht mit 5400rpm und verfügt über insgesamt 2MB Cache. Die mittlerweile Zugriffszeit soll bei 10ms liegen und S.M.A.R.T.-Kompabilität ist ebenfalls gewährleistet. Hier gibt es eine kleine Übersicht über die Kosten aktueller Maxtor-Produkte in Japan. So kostet die eben angesprochene Festplatte rund 325 Euro (1 Euro = 138 Yen).

    Asus SK8N Mainboard:
    Auch in Sachen AMD Opteron gibt es Neuigkeiten aus Japan. So sind dort erste Modelle des Asus SK8N aufgetaucht, einem Board ausgestattet mit dem nForce 3 Pro 150-Chipsatz. Hier die Leistungsdaten:
    • Supports one Socket 940 AMD Opteron processor
    • NVIDIA nForce3 Pro 150 chipset
    • 4 DIMM slots for up to 8GB of registered PC1600, PC2100 or PC2700 DDR SDRAM memory
    • AGP 8x; 5 PCI (32bit/33MHz) slots
    • 2-channel ATA-33/66/100/133 integrated controller
    • 2 Serial ATA-150 ports and 1 additional Parallel ATA-33/66/100/133 port (Controller von Promise)
    • CK8 MAC+ RealTek RTL8201BL PHY 10/100Mb/s Ethernet
    • 6-channel ALC650 audio solution with S/PDIF out interface
    • 6 USB 2.0 ports
    • Overclock Feature: ASUS JumperFree, Memory voltage adjustments
    • Proprietary features from ASUS

    Besonders gespannt sind wir natürlich auf die angesprochenen Overclocking-Optionen des SK8N und ob diese wirklich Wirkung zeigen. Ein aktuelles Bild des Mainboards gibt es bei der Akiba PC Hotline.

    Iwill KS7R:
    Ebenfalls ist im Land der aufgehenden Sonne ein weiteres Mainboard auf Basis des SiS 748 Chipsatzes aufgetaucht, das Iwill KS7R. Hier kurz die Features des Chipsatzes:
    • AGP 8x
    • DDR400 Arbeitsspeicher
    • 400MHz Front-Side-Bus
    • MuTIOL 1G Technologie
    • SiS963L Southbridge
    • Zwei ATA-133 Controller


    GeForce FX 5900 und 5900 Ultra:
    Wie wir bereits vor einigen Tagen berichteten, sind nun einige Karten der brandneuen GeForce FX 5900-Reihe in Japan und in Frankreich erhältlich. Es gibt zudem einige Bilder der Karten von Asus, MSI und ProLink.

    Xonix Mega Memory Watch:
    Eine kleine Kuriosität zum Schluss. Wem die normalen USB-Sticks zu klobig oder nicht praktikabel genug sind, der sollte sich vielleicht einmal diese Uhr genauer angucken. Neben einem Quartz-Werk schlummert in dieser nämlich auch ein Speicherchip, der wahlweise zwischen 32 und 256MB beherbergen kann. Die 128MB-Version wechselt übrigens für knapp 60 Euro den Besitzer.