News : Neue Bilder von C&C: Alarmstufe Rot 3

, 30 Kommentare

Mitte Februar hatte Electronic Arts eine Fortsetzung der „Command & Conquer: Alarmstufe Rot“-Serie angekündigt, die zuletzt im Jahr 2001 mit einem Add-On bedacht wurde. Heute sind vier neue Bilder aus der Spielwelt veröffentlicht worden, die Eindrücke von der Atmosphäre und Hinweise auf das Gameplay gewähren.

Im Gegensatz zur normalen C&C-Serie spielen die Alarmstufe-Rot-Ableger in einem Paralleluniversum, die mit einer abgedrehten Geschichte und entsprechenden Einheiten eine große Anhängerschar bekommen haben, allerdings ist zum neuesten Teil noch nicht allzu viel bekannt. Als Multiplattform-Titel wird Alarmstufe Rot 3 auf dem PC, der Xbox 360 und der PlayStation 3 veröffentlicht, ein Veröffentlichungstermin wurde derweil aber noch nicht genannt. Als technische Grundlage wird eine neue Engine genutzt, deren Fähigkeiten die neuen Screenshots zur Schau stellen. Sie gewähren auch einen Eindruck auf das ungewöhnliche Szenario: So werden etwa Zeppeline gezeigt, die gegen Boote kämpfen, die wahlweise mit Maschinengewehren oder Flammenwerfern ausgestattet sind. Zudem scheint es auch möglich zu sein, Basen auf hoher See zu errichten.