4/13 AMD Radeon R7 260X, R9 270X und 280X im Test : Volcanic Islands Light

, 488 Kommentare

Radeon R9 270X

Die Radeon R9 270X löst die Radeon HD 7870 ab. Die Hardware in Form der „Pitcairn“-GPU ist mit dem Vorgänger identisch, auch wenn der Neuling höher taktet. AMD nennt die alte GPU ab sofort „Curacao“. Die unverbindliche Preisempfehlung der Radeon R9 270X liegt bei 199 US-Dollar. AMD hat uns für diesen Test ein Referenzdesign zur Verfügung gestellt, was es wahrscheinlich auch im Handel zu kaufen geben wird – Partnerkarten mit modifizierten Designs werden aber auf jeden Fall in der Mehrzahl sein.

AMD Radeon R9 270X im Test
Radeon
HD 7870
Radeon
R9 270X
GeForce
GTX 660
Logo AMD-Logo AMD-Logo Nvidia-Logo
Chip Pitcairn Pitcairn GK106
Transistoren ca. 2,8 Mrd. ca. 2,8 Mrd. ca. 2,54 Mrd.
Fertigung 28 nm 28 nm 28 nm
Chiptakt 1.000 MHz X 980 MHz
Boost-Takt X 1.050 MHz 1.033 MHz
Shader-Einheiten
(MADD)
1.280 (1D) 1.280 (1D) 960 (1D)
FLOPs (MAD) 2.560 GFLOPs 2.688 GFLOPs 1.882 GFLOPs
ROPs 32 32 32
Pixelfüllrate 32.000 MPix/s 33.600 MPix/s 23.520 MPix/s
TMUs 80 80 80
Texelfüllrate 80.000 MTex/s 84.000 MTex/s 78.400 MTex/s
DirectX
(vollständig)
11.1 11.1 11
GPU ohne Monitor
abschaltbar
✓ (ZeroCore) ✓ (ZeroCore) X
Speichermenge 2.048 MB GDDR5 2.048 MB GDDR5 2.048 GDDR5
Speichertakt 2.400 MHz 2.800 MHz 3.004 MHz
Speicherinterface 256 Bit 256 Bit 192 Bit
Speicherbandbreite 153.600 MB/s 179.200 MB/s 144.192 MB/s
Stromangaben
Typisch/Maximal
175/? Watt 180/? Watt 115/140 Watt

Das Standard-Modell der Radeon R9 270X macht durch einen mächtigen Dual-Slot-Kühler und das für die Größe erstaunlich hohe Gewicht auf sich aufmerksam. AMD setzt auf einen Aluminium-Kühlkörper, Kupferheatpipes und einen im Durchmesser 75 mm großen Radial-Lüfter.

Wie bei der Radeon HD 7870 ist auch die Neuauflage mit zwei Sechs-Pin-Stromsteckern ausgestattet. Beim Slotblech lässt AMD dem Kunden mit zwei Dual-Link-, einem HDMI- und einem DisplayPort-Ausgang die freie Wahl.

AMD Radeon R9 270X
Merkmal Ausprägung
PCB Design Referenzdesign
Länge 24 cm
Stromversorgung 2 x 6 Pin
Kühler Design Referenzdesign, 2 Slot
Kühlkörper Alu-Kern, Alu-Radiator, Heatpipes
Lüfter 1 x 75 mm (radial)
Lüftersteuerung Ja
Takt
(Stromsparmodus)
GPU 1.050 (300 MHz)
Speicher 2.800 MHz (300 MHz)
Speichergröße 2.048 MB GDDR5, Hynix
Anschlüsse 2 x DVI
1 x HDMI
1 x DisplayPort

Auf der nächsten Seite: Radeon R7 260X