News : Navigation Here Drive+ wird vollständig kostenlos

, 109 Kommentare

Bislang war Nokias Offline-Navigationssoftware „Here Drive+“ ausschließlich auf den teureren „Lumia“-Smartphones vollständig kostenlos verfügbar. Kleinere Modelle sowie Produkte anderer Hersteller mussten mit einer auf regionale Karten beschränken Version vorlieb nehmen. Dies ändert sich nun.

Künftig können alle Smartphones mit Windows Phone 8.1 ohne Aufpreis und Einschränkungen auf Kartenmaterial für 97 Länder zugreifen. Die „Here“-Apps bekommen außerdem mit dem Update des Betriebssystems neue Funktionen: „Maps“ erhält eine 3D-Ansicht mit Sehenswürdigkeiten zur besseren Orientierung, höher aufgelöste Luftaufnahmen sowie die Möglichkeit, die Karten mit zwei Fingern zu drehen. Drive+ hingegen erlaubt künftig, per Druck auf die Karte ein eigenes Ziel zu setzen.

Bessere Luftaufnahmen und 3D-Ansicht für Here Maps
Bessere Luftaufnahmen und 3D-Ansicht für Here Maps (Bild: 360.here.com)
3D-Ansicht und eigene Ziele für Here Drive+
3D-Ansicht und eigene Ziele für Here Drive+ (Bild: 360.here.com)