News : GTA V erscheint diesen Herbst für PC

, 451 Kommentare

Im Rahmen der E3 Pressekonferenz von Sony wurde „Grand Theft Auto V“ für PlayStation 4 angekündigt. Nahezu zum gleichen Zeitpunkt verkündete Rockstar Games, dass das Open-World-Actionspiel auch für PC und Xbox One noch diesen Herbst erscheinen wird.

Das teuerste und zugleich meistgekaufte Spiel des Jahres 2013 erreicht mit knapp einem Jahr Verzögerung nun auch Sonys und Microsofts aktuelle Konsolengeneration sowie die PC-Plattform. Rockstar Games verspricht Spielern „grafische und technische Verbesserungen“, die sich in einem „beeindruckend neuen Detailgrad“ widerspiegeln sollen. Dazu zählen „feiner detaillierte Texturen, dichterer Verkehr und höhere Auflösungen“ sowie eine größere Entfernungsdarstellung.

Grand Theft Auto V – PC, PlayStation 4 und Xbox One Ankündigung

Auch der Mehrspieler-Modus GTA Online soll einer entsprechenden Frischzellenkur unterzogen werden. Alle bisher erschienenen Inhalte für GTA Online sollen von Anfang an in den neuen Versionen enthalten sein. Spielern der Xbox 360 und PlayStation 3 Version von GTA Online verspricht Rockstar die Möglichkeit ihre Charaktere sowie deren Fortschritt auf die Plattform ihrer Wahl übertragen zu können. Der PC-Version soll zudem ein Video-Editor beiliegen, um eigene Filmkreationen zu erleichtern.