Apple OS X Yosemite : Die 3. öffentliche Beta steht zum Download bereit

, 19 Kommentare
Apple OS X Yosemite: Die 3. öffentliche Beta steht zum Download bereit

Drei Wochen nach der zweiten öffentlichen Beta hat Apple eine dritte Testversion von OS X 10.10 Yosemite veröffentlicht. Sie basiert auf der achten Vorschauversion für Entwickler, die parallel erschienen ist. Die internen Kennungen sind mit 14A361p und 14A361c nahezu identisch.

Der Download der dritten öffentlichen Vorschau ist 1,6 Gigabyte groß, die Installation auf einem MacBook Pro 15 Zoll Retina aus dem Jahr 2012 war innerhalb von knapp zehn Minuten erledigt.

OS X 10.10 Yosemite Beta 3
OS X 10.10 Yosemite Beta 3

Auch die neueste Testversion bietet das Versenden und Empfangen von SMS direkt vom Mac oder MacBook über ein per WLAN verbundenes iPhone noch nicht an. Das liegt laut Apple allerdings nicht an OS X sondern an iOS 8. Erst im Oktober soll dieser Bestandteil von „Continuity“ über ein kostenloses Update für iOS 8 nachgereicht werden. Die vollständige Liste der noch bekannten Fehler ist online einsehbar.

Wann OS X 10.10 erscheinen wird, ist weiterhin unbekannt. Apple hatte sich auf dem Event zur Vorstellung des iPhone 6 (Plus) und der Apple Watch nicht dazu geäußert.

Tester der öffentlichen Beta zu Yosemite, die im App Store das Update auf die Developer Preview 7 angeboten bekommen, können diesen Anzeigefehler durch das Wechseln des Tabs auf den App Store beheben.