Humble 2K Bundle 2 : Darkness 2 und Spec Ops für einen, Battleborn für 15 Dollar

, 43 Kommentare
Humble 2K Bundle 2: Darkness 2 und Spec Ops für einen, Battleborn für 15 Dollar

Das bereits zweite Humble 2K Bundle kombiniert zuvorderst Actionspiele des Publishers 2K Games. Darunter sind neben älteren Titeln wie Mafia 2 und Spec Ops: The Line auch der erst im Mai veröffentlichte MOBA-Shooter Battleborn.

Stufe 1: Gute Oldies

Für einen US-Dollar winken auch in diesem Bundle ältere Spiele. Schlecht ist die Auswahl allerdings nicht: Spec Ops: The Line nutzt solide Third-Person-Shooter-Mechaniken, überzeugt aber vor allem durch die Qualität seiner Präsentation und Erzählung, die einen Meilenstein gesetzt haben. Auch The Darkness II ist ein interessanter Shooter, wird aber potentiell in der geschnittenen deutschen Version ausgeliefert, die die Gewalteffekte drastisch reduziert.

Das dritte Spiel im Bunde ist wesentlich älter, als das Erscheinungsdatum vermuten lassen würde: Duke Nukem Forever ist ein aus der Zeit gefallener Shooter, dem man seine lange Entwicklungsgeschichte an vielen Stellen ansieht. Unterhaltsam kann er dennoch sein, wenngleich die Ausrichtung auf sexistischen Humor unterhalb der Gürtellinie nicht jedermanns Geschmack getroffen hat. Trotzdem oder gerade deshalb: Bereits Stufe 1 des Bundles ist ein lohnenswerter Kauf.

Egal ob alt oder neu: Fast alle Titel sind  empfehlenswert
Egal ob alt oder neu: Fast alle Titel sind empfehlenswert

Bunte Mischung in Stufe 2

Die zweite Stufe des Angebots erhalten Käufer wie üblich, wenn sie den zum Kaufzeitpunkt gezahlten Durchschnittspreis (aktuell 6,86 US-Dollar) überbieten. Freigeschaltet wird dann ein buntes Sortiment von Spielen: Das Rundenstrategiespiel Civiliziation V, wenngleich ohne seine Erweiterungen, das erzählerisch starke Mafia 2 ebenfalls ohne DLCs, das in diesem Herbst fortgesetzt wird, sowie die Basketball-Simulation NBA 2K16. Trotz der breiten Streuung gilt hier: Ein Kauf ist bereits dann günstig, wenn lediglich einer der drei Titel tatsächlich gespielt wird.

Weitere Titel werden für alle Käufer in der kommenden Woche freigeschaltet. Um welche Spiele es sich handeln könnte, verrät ein Blick in das erste 2K-Bundle. Zu erwarten sind demnach eine Auswahl aus The Bureau: XCOM Declassified, BioShock 1 und 2, XCOM: Enemy Unknown, Borderlands 1 und 2 oder ein DLC-Paket für Mafia 2.

Tiefpreis für Battleborn

Erreicht der Kaufpreis mindestens 15 US-Dollar, erhalten Spieler außerdem Battleborn, das damit zu einem neuen Tiefstpreis angeboten wird. Der für kooperatives Spiel konzipierte MOBA-Shooter ist zwar unterhaltsam, konnte bislang aber keine größere Spielerbasis anziehen, wie etwa ein Blick auf die Steamcharts verrät. Borderlands: The Pre-Sequel ist hingegen lediglich ein Bonus: Der „Loot-Shooter“ ist einzeln bereits günstiger erhältlich und zwar immer noch ein gutes, zugleich aber das bislang schwächste Spiel der Marke.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „dcX3“ für den Hinweis zu dieser Meldung!

Update 12:16 Uhr  Forum »

Anders als von Humble Bundle angegeben erhalten Käufer der zweiten Stufe nicht die versprochene „Digital-Deluxe“-Edition von Mafia 2, sondern die höherwertige „Directors-Cut“-Ausgabe. Diese enthält sämtliche veröffentlichten DLCs für das Spiel.

Die Redaktion dankt den ComputerBase-Lesern „BillyTastic“ und „AndyMutz“ für den Hinweis zu diesem Update!