Vodafone Red : Fünf neue Tarife mit anderen Konditionen ab 1. August

, 87 Kommentare
Vodafone Red: Fünf neue Tarife mit anderen Konditionen ab 1. August
Bild: Vodafone

Zum 1. August überarbeitet Vodafone seine Red-Mobilfunktarife und macht aus aktuell vier Tarifen fünf. Der Einstieg in das Red-Sortiment ist mit angepassten Konditionen dann 15 Euro günstiger als bisher möglich. Die anderen Tarife fallen teilweise günstiger oder teurer aus und haben die gleichen oder bessere Inklusivleistungen.

Red S, M, L, XL und XXL

Aus vier mach fünf: Die vier bisher einfach nur Red heißenden Mobilfunktarife von Vodafone, die das inkludierte Datenvolumen als namentliches Unterscheidungsmerkmal tragen, werden einer mehr und heißen ab dem 1. August Red S, M, L, XL und XXL.

Abgesehen vom Datenvolumen und einer Handyversicherung in den teuersten beiden Tarifen fallen die Inklusivleistungen bei allen fünf neuen Red-Varianten gleich aus. Es gibt jeweils LTE mit maximaler Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s im Downstream und bis zu 50 Mbit/s im Upstream, eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze, eine Flatrate für SMS und MMS in alle deutschen Mobilfunknetze und kostenloses EU-Roaming.

1 bis 20 Gigabyte Datenvolumen

Vodafone unterscheidet die Tarife vor allem über das inkludierte Datenvolumen. Red S kostet 29,99 pro Monat und bietet 1 GByte, Red M kommt auf 39,99 pro Monat und 3 GByte, Red L liegt mit 6 GByte Volumen bei 49,99 Euro im Monat, Red XL kostet mit 10 GByte 69,99 Euro im Monat und Red XXL für 99,99 Euro pro Monat bietet 20 GByte.

Neue Tarife Alte Tarife
Red S Red M Red L Red XL Red XXL Red 1.5 GB Red 3 GB Red 8 GB Red 20 GB
LTE Max
Datenvolumen 1 GB 3 GB 6 GB 10 GB 20 GB 1,5 GB 3 GB 8 GB 20 GB
Telefon-Flat
SMS-Flat
MMS-Flat
EU-Roaming
Laufzeit 24 Monate
Preis in Euro* 29,99 39,99 49,99 69,99 99,99 44,99 54,99 74,99 99,99
*Alle Preisangaben ohne Sonderkonditionen oder spezielle Rabatte

Vor- und Nachteile im Vergleich zu alten Tarifen

Der Einstieg in Vodafones Red-Tarife, die mit besseren Konditionen oberhalb der günstigen Smart-Tarife angesiedelt sind, ist damit ab 1. August 15 Euro günstiger möglich, allerdings auch mit 500 MByte weniger Datenvolumen. Red M mit gleichbleibenden 3 GByte Datenvolumen ist ab 1. August ebenfalls 15 Euro günstiger, hier jedoch ohne Nachteile. Einen Tarif mit 8 GByte Datenvolumen gibt es zukünftig nicht mehr. Red L ist deutlich günstiger, hat aber 2 GByte weniger. Red XL bietet 2 GByte mehr und kostet trotzdem 5 Euro weniger. An Red XXL hat sich nichts verändert.

Aktuelle Sonderkonditionen berücksichtigt

Unter Berücksichtigung der aktuell online von Vodafone angebotenen Sonderkonditionen für Neukunden schneiden die neuen Red-Tarife deutlich schlechter ab. Denn Vodafone fügt online allen aktuellen Tarifen (bis auf Red 20) kostenloses Datenvolumen hinzu, senkt die monatlichen Preise teilweise deutlich und verschenkt drei Monate Deezer.

Neue Tarife Alte Tarife
Red S Red M Red L Red XL Red XXL Red 1.5 GB Red 3 GB Red 8 GB Red 20 GB
LTE Max
Datenvolumen 1 GB 3 GB 6 GB 10 GB 20 GB 3 GB 6 GB 10 GB 20 GB
Telefon-Flat
SMS-Flat
MMS-Flat
EU-Roaming
Laufzeit 24 Monate
Preis in Euro* 29,99 39,99 49,99 69,99 99,99 37,49 37,49
47,49
47,49
67,49
67,49
92,49
*Red 3, 8, 20 ab dem 13. Monat teurer

Smartphones hinzubuchen

Zu jedem der fünf neuen Tarife lassen sich Smartphones aus den Kategorien Basic für 10 Euro, Normal für 15 Euro und Premium für 25 Euro im Monat hinzubuchen.