Notiz Windows 10 Insider Build 14379 : Kleinere Fehlerkorrekturen für PC und Mobile

, 2 Kommentare
Windows 10 Insider Build 14379: Kleinere Fehlerkorrekturen für PC und Mobile

Vor dem langen Wochenende in den USA hat Microsoft im Fast Ring einen weiteren Insider Build von Windows 10 für den PC und Mobilgeräte veröffentlicht. Gegenüber dem zwei Tage älteren Build 14376 wurden in Build 14379 einige weitere Fehler beseitigt, größere Veränderungen gibt es dagegen nicht.

Nach wie vor vorhanden sind allerdings die Probleme des Mobile-Builds mit der Akkulaufzeit älterer Lumia-Modelle sowie mit WLAN-Verbindungen. Auch der im letzten Build neue Fehler, der eine Touch-Interaktion mit PDF-Dateien in Edge verhindert, ist nach wie vor vorhanden. Größere neue Probleme scheint es nach aktuellem Stand aber nicht mehr zu geben, so dass der geplanten Veröffentlichung des Anniversary Updates am 2. August nichts mehr im Wege stehen sollte, sobald die relativ hartnäckigen WLAN- und Laufzeit-Probleme der Mobile-Variante gelöst sind.