Warhammer: Dawn of War 3: Systemanforderungen und Erscheinungstermin

Max Doll 56 Kommentare
Warhammer: Dawn of War 3: Systemanforderungen und Erscheinungstermin
Bild: Sega

Sega nennt neben den Systemanforderungen für Warhammer 40.000: Dawn of War 3 auch einen Erscheinungstermin für das Strategiespiel. Im Handel kann der Titel laut aktuellem Trailer ab dem 27. April für den PC gekauft werden. Die Systemanforderungen überraschen hingegen mit einer ungewöhnlichen Zusatzanforderung.

Zwei oder vier Kerne je nach Spielmodus

Vier Gigabyte Arbeitsspeicher und eine Radeon HD 6950 oder Nvidia GeForce GTX 460 in der 1-GB-Version verlangt Dawn of War 3 mindestens. Angesetzt wird von Sega außerdem lediglich ein Core-i3-Prozessor mit mindestens 3 GHz Taktfrequenz oder ein vergleichbar schnelles Gegenstück von AMD – wobei sich auch ein Verweis auf das Kleingedruckte findet.

Dort wird klargestellt, dass für Mehrspieler-Duelle mit insgesamt drei Spielern vier physikalische Rechenkerne vorausgesetzt werden. Das bedeutet, dass Spieler mindestens einen Core-i5-Prozessor oder ein vergleichbar schnelles Produkt von AMD besitzen zu müssen.

Internet ist Pflicht

Außerdem wird in den „zusätzlichen Anmerkungen“ auf der Produktseite des Steam-Shops auf eine weitere Besonderheit hingewiesen: „Game requires Internet connection for play and progression“, heißt es dort. Vorausgesetzt wird also auch eine permanente Internetverbindung, da die Formulierung nicht zwischen Einzel- und Mehrspieler-Modi unterscheidet.

Empfohlen wird von Sega eine leistungsstärkere Rechnerkonfiguration, die insgesamt aber noch immer moderat ausfällt. Ein mit 3 GHz taktender Intel Core i5 oder das Gegenstück von AMD, acht Gigabyte Arbeitsspeicher und eine GeForce GTX 770 mit zwei Gigabyte Videospeicher oder alternativ eine Radeon HD 7970 entsprechen dem Leistungsniveau der (unteren) Mittelklasse.

Audio nur auf Englisch

Nicht zum Ausstattungsumfang gehört, auch darauf weist die Produktseite hin, die Lokalisierung der Vertonung. In deutsche Sprache übersetzt werden Interface und Untertitel, die Audioausgabe bleibt für alle Spieler international.

Offizielle Systemanforderungen für Warhammer 40.000: Dawn of War 3
Minimal Empfohlen
Betriebssystem Windows 7/8.1/10 (64 Bit)
Prozessor Intel Core i3 (3 GHz)
Vergleichbare AMD-CPU
Intel Core i5 (3 GHz)
Vergleichbare AMD-CPU
Arbeitsspeicher 4 GB RAM 8 GB RAM
Grafikkarte AMD Radeon HD 6950
Nvidia GeForce GTX 460 (1 GB)
AMD Radeon HD 7970
Nvidia GeForce GTX 770 (2 GB)
HDD 50 GB
Sonstiges Permanente Internetverbindung