Jetzt verfügbar: Vodafones neue Red-Tarife mit GigaDepot starten heute Notiz

Andreas Frischholz 45 Kommentare
Jetzt verfügbar: Vodafones neue Red-Tarife mit GigaDepot starten heute
Bild: itravelNZ® - New Zealand in your pocket™ | CC BY 2.0

Ab heute sind die neuen Red-Tarife von Vodafone verfügbar. Die kosten zwar mehr als bisher, bieten dafür aber auch erhöhte Datenvolumen. Die Spannweite reicht von 2 GB im Red-S-Tarif für 31,99 Euro bis zu 25 GB bei Red XXL für 101,99 Euro.

Neu ist zudem das GigaDepot, das automatisch für alle Neu- und Bestandskunden mit aktuellen Red- und Young-Tarifen freigeschaltet werden soll. Damit verfällt ungenutztes Datenvolumen nicht mehr, sondern dient als Reserve für den Folgemonat. Verbraucht ein Kunde also nur 3,5 GB anstatt 4 GB, hat er 500 MB zusätzlich für den nächsten Monat, sofern er da an das Limit kommt.

Tarif Red S Red M Red L Red XL Red XXL
LTE Max
Datenvolumen 2 GB 4 GB 8 GB 14 GB 25 GB
Telefon Flat
SMS Flat
MMS Flat
EU Roaming
Laufzeit 24 Monate
Preis 31,99 € 41,99 € 51,99 € 71,99 € 101,99 €
*Alle Preisangaben ohne Sonderkonditionen oder spezielle Rabatte

Mobilfunk-Anbieter gewähren mehr Datenvolumen

Dass die Kunden mehr Datenvolumen für den mobilen Internet-Zugang nutzen können, ist mittlerweile eine Strategie, die alle drei großen Mobilfunk-Anbieter verfolgen. Telefónica drosselt zwar bei O2-Tarifen, nachdem das Datenvolumen verbraucht wurde, senkt die Geschwindigkeit aber nur auf 1 Mbit/s. Und die Deutsche Telekom hat zuletzt die StreamOn-Option angekündigt, dabei werden bestimmte Musik- und Video-Streaming-Dienste nicht auf das Datenkontingent angerechnet.