Switch 5 und 3: Acers lüfterlose 2-in-1 ab 999 und 499 Euro lieferbar Notiz

Frank Meyer 17 Kommentare
Switch 5 und 3: Acers lüfterlose 2-in-1 ab 999 und 499 Euro lieferbar
Bild: Acer

Acer hat den offiziellen Verkaufsstart der neuen Generation an 2-in-1-Geräten auf Basis von Kaby Lake eingeläutet. Das Switch 5 mit Core i5-7200U, 8 GB RAM und 256 GB großer SSD kostet 999 Euro. Das leistungsschwächere Switch 3 mit Celeron N3350 (2C/2T), 4 GB RAM und 64 GB eMMC-Flash kostet weniger als die Hälfte.

Das Convertible Acer Switch 3 ist mit einer offiziellen Preisempfehlung von 499 Euro ausgewiesen, wird aber im Einzelhandel in der Basisvariante bereits ab 470 Euro zum Kauf angeboten. Bestückt mit dem Vierkern-SoC Pentium N4200 (4C/4T) wächst der Preis im Einzelhandel bei ansonsten identischer Ausstattung auf derzeit rund 504 Euro.

Neben der 999 Euro (UVP) teuren Grundausstattung ist auch das Switch 5 von Acer in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten für den Verkauf vorgesehen. So kostet beispielsweise die Ausführung mit dem Core i7-7500U und einem auf 512 GByte verdoppelten Speichermedium 1.299 Euro. Dieses Modell hat den Handel bislang aber noch nicht erreicht.