Star Wars Battlefront 2 (2005): Klassiker wird weiter gepflegt Notiz

Max Doll 17 Kommentare
Star Wars Battlefront 2 (2005): Klassiker wird weiter gepflegt
Bild: EA

Innerhalb von weniger als drei Monaten stellt Disney bereits das zweite Update für das alte Star Wars Battlefront 2 zur Verfügung. Damit werden kleinere Fehler im erst im Oktober reaktivierten Online-Modus behoben.

Wiederbelebt wurde der Klassiker kurz vor dem Verkaufsstart des neuen Star Wars Battlefront 2 (Test) von EA. Nachdem das moderne Spiel gleichen Namens nicht die Erwartungen erfüllt hat, bietet sich der Klassiker als noch immer unterhaltsame Alternative an. Gewünscht wird von Spielern aktuell zusätzlich die Unterstützung für den Steam Workshop sowie von dedizierten Server, um die Latenzen zu verringern.

Changelog:
  • Minor bug fixes and optimized performance
  • Lobby functionality has been improved
  • Steam usernames should now display correctly
  • Ping calculations are more accurate