Kuriosität: GA-AB350M-DS3H mit Chipsatz X370 statt B350 Notiz

Jan-Frederik Timm 29 Kommentare
Kuriosität: GA-AB350M-DS3H mit Chipsatz X370 statt B350
Bild: Gigabyte

Gigabyte hat gegenüber ComputerBase bestätigt, dass das GA-AB350M-DS3H zum Preis von gut 60 Euro einen X370-Chipsatz anstelle des namensgebenden B350 trägt. Für den Kunden ist das aber nicht von Relevanz, denn die spezifischen Vorteile des X370 nutzt die günstige Platine nicht.

Weder bietet die Platine mehr als zwei USB-3.0-Anschlüsse über den Chipsatz, noch werden Vorteile aus den theoretisch zusätzlichen SATA-Ports und PCIe-2.0-Lanes geschöpft. Mehr als eine Kuriosität ist die Platine damit nicht. Mit dem Gigabyte GA-AX370M-DS3H findet sich die Platine allem Anschein nach auch mit der passenderen Bezeichnung im Markt.

Auch im Handbuch vermerkt: X370-Chipsatz
Auch im Handbuch vermerkt: X370-Chipsatz