Asus Strix RTX 2080 Ti OC: Limitierte Edition für Fans von Call of Duty: Black Ops 4 Notiz

Michael Günsch 26 Kommentare
Asus Strix RTX 2080 Ti OC: Limitierte Edition für Fans von Call of Duty: Black Ops 4
Bild: Asus

Nur 500 Stück: Asus hat seine GeForce RTX 2080 Ti Strix OC in limitierter Version für Fans des Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops 4 neu aufgelegt. Die Unterschiede zum Standardmodell liegen in beleuchteten Emblemen des Spiels, das zudem als Download-Code beiliegt.

Die Asus Strix RTX 2080 Ti OC Call of Duty: Black Ops 4 Edition besitzt einen knapp drei Slot hohen Kühler mit drei Axial-Lüftern und bietet einen Boost-Takt von 1.650 MHz im Gaming-Mode und 1.665 MHz im OC-Modus. Bei gleicher Technik ist eine Leistung auf Niveau der von ComputerBase getesteten GeForce RTX 2080 Ti Strix OC zu erwarten.

Die exklusive Optik und die Spiel-Zugabe bedeuten zumindest aktuell keinen Aufpreis: Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.449 Euro, während die derzeit nicht lieferbare Standardversion ab 1.500 Euro gelistet wird. Die Black-Ops-4-Edition soll Anfang Dezember exklusiv bei Alternate, dem Asus eShop, Caseking und Mindfactory erhältlich sein.