Journey: PC-Release des PlayStation-Indie-Spiels geplant

Aljoscha Reineking 28 Kommentare
Journey: PC-Release des PlayStation-Indie-Spiels geplant
Bild: epicgames.com

Das Indie- und Koop-Spiel Journey wird über den Epic Game Store für den PC erscheinen. Weder Publisher Epic Games noch der Entwickler thatgamecompany haben es offiziell für den PC angekündigt, eine Website zum Epic Game Store deutet mit einem „Coming soon“ sowie einem Text zu dem Spiel den Release für den PC jedoch an.

Ursprünglich für die PlayStation 3 entwickelt

Journey wurde bereits 2012 für die PlayStation 3 von Sony veröffentlicht. Das Spiel konnte nicht nur in der Indie-Szene einige Preise gewinnen, sondern wurde auch von der Fachpresse für die außergewöhnliche Stimmung sowie die Spielelemente gelobt. Im Jahr 2015 wurde Journey für die PlayStation 4 als Full-HD-Version mit 60 Bildern pro Sekunde neu aufgelegt.

Journey
Journey (Bild: epicgames.com)

Eine Reise mit viel Kommunikation aber ohne Sprache

In Journey übernimmt der Spieler eine namenlose Gestalt, die sich durch eine raue Wüstenlandschaft kämpfen muss, um einen weit entfernten Berg zu erreichen. Unterwegs trifft der Spieler eine weitere namenlose Gestalt, die ihn fortan begleitet. Im Koop-Spiel wird auch die zweite Figur von einem menschlichen Spieler gesteuert, jegliche Absprachen sind allerdings nur durch einfache Laute und vorgegebene Gesten möglich, wodurch sich im Laufe des Spiels eine Bindung zwischen den Protagonisten entwickeln soll.

Journey
Journey (Bild: epicgames.com)

Exklusiv-Titel für den Epic-Games-Store?

Aktuell kann noch nicht beantwortet werden, ob Journey auch für andere Plattformen als den Epic-Games-Store veröffentlicht wird. Als Herausgeber wird Annapurna genannt, welche in der Vergangenheit bereits Spiele für die Konkurrenzplattformen Steam und GOG veröffentlicht haben. Vorerst kann aber davon ausgegangenen werden, dass Journey nur über die neue Spiel-Plattform von Epic Games angeboten wird.