SilentiumPC Armis AR7X: Mehr Glas und Licht ersetzen 5,25"-Käfig

Max Doll 23 Kommentare
SilentiumPC Armis AR7X: Mehr Glas und Licht ersetzen 5,25"-Käfig
Bild: SilentiumPC

SilentiumPC überarbeitet das Armis AR7. Die neue Version A7RX erhält mehr Glasflächen und einen zusätzlichen RGB-Lüfter zu einem etwas höheren Preis. Mit Ausnahme des gestrichenen 5,25"-Schachtes bleibt der Midi-Tower unverändert.

Diese Änderung erlaubt es dem Gehäuse, die Front ganz in Glas zu gestalten. Hinter dem durchsichtigen Panel befinden sich nun drei RGB-Lüfter mit einer Rahmenbreite von 120 Millimetern (Sigma HP Corona RGB), die von einem weiteren Exemplar im Heck ergänzt werden. Die Farbsteuerung erfolgt über einen RGB-Controller für bis zu acht Geräte, der über das I/O-Panel oder Mainboards von ASRock, Asus, EVGA oder MSI bedient werden kann.

Drei weitere Lüfter in diesem oder im größeren 140-mm-Format lassen sich unter dem Deckel montieren. Radiatoren können bis hin zum 360-mm-Format eingesetzt werden. Die Steuerung der Lüfter erfolgt mit einer integrierten Lüftersteuerung (maximal 40 Watt), die einen Betrieb mit einer Spannung von 12 Volt, 7 Volt oder 5 Volt erlaubt.

Laufwerke und Komponenten

Grafikkarten, die auch um 90 Grad gedreht verbaut werden können, sowie CPU-Kühler sind keinerlei relevanten Größenbeschränkung unterworfen. Festplatten werden zusammen mit dem Netzteil unter einer Blende verstaut sowie hinter dem Mainboard-Tray befestigt. Ein weiterer, ebenfalls für 2,5 Zoll oder 3,5 Zoll große Laufwerke geeigneter Montageplatz steht auf der Abdeckung dieses Abteils zur Verfügung.

Weitere drei 2,5"-Laufwerke können auf der Vorderseite des Mainboard-Trays verschraubt werden. Dass zusätzliche drei Laufwerke auch auf dessen Rückseite Platz finden, ergibt laut Produktbildern und Einbauanleitung keinen Sinn – es sind weder Raum noch Montagepunkte für die Laufwerke an der vorgesehenen Stelle vorhanden.

Preis und Verfügbarkeit

Das neue AR7X TG TGB soll „in den kommenden Tagen“ zur Preisempfehlung von rund 107 Euro im Handel verfügbar sein. Das X-Modell ist damit 18 Euro teurer als das alte AR7 TG RGB.

SilentiumPC Artemis AR7X TR RGB
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 511 × 240 × 518 mm (63,53 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 9,78 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio, Lüftersteuerung, RGB- Beleuchtung
Einschübe: 3 × 3,5"/2,5" (intern)
6 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 3 × 140/120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 3 × 140/120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 178 mm
GPU: 420 mm
Netzteil: 220 mm
Preis: 107 €