Zum 50. Geburtstag: AMD plant Sonder-Edition des Ryzen 7 2700X

 Notiz
Volker Rißka 74 Kommentare
Zum 50. Geburtstag: AMD plant Sonder-Edition des Ryzen 7 2700X

Zum anstehenden 50. Geburtstag des Unternehmens plant AMD eine spezielle CPU. Dafür wird der seit einem Jahr im Handel verfügbare Ryzen 7 2700X als Sonderedition veröffentlicht. Über Änderungen der speziellen Version zum normalen Modell ist noch nichts bekannt.

Anhand des Produkt-Codes YD270XBGAFA50 lassen sich teilweise Rückschlüsse ziehen, der bisherige ist nahezu identisch: YD270XBGAFBOX. Das bedeutet, dass die wesentlichen technischen Parameter erhalten bleiben. AMD könnte das Modell indes mit Prism-Kühler in den Handel bringen.

Intel hatte zum 40. Geburtstag der x86-Architektur im vergangen Jahr eine neue, limitierte CPU aufgelegt, die erstmals 5 GHz Takt bot: Der Intel Core i7-8086K (Test).