Acer Nitro XV273X: Erster IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und 240 Hz

Frank Hüber 71 Kommentare
Acer Nitro XV273X: Erster IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und 240 Hz
Bild: sik-life | CC0 1.0

Acer schickt sich an, mit dem Nitro XV273X den ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz Bildwiederholrate auf den Markt zu bringen, der zudem nur eine Reaktionszeit von einer Millisekunde (GtG) bieten soll. Das 27-Zoll-Display des Acer Nitro XV273X löst dafür aber nur mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 × 1.080 Pixeln auf.

Alle bislang in Deutschland verfügbaren 240-Hz-Monitore setzen auf ein TN-Panel, das zwar eine ebenfalls schnelle Reaktionszeit, dafür jedoch deutlich schlechtere Blickwinkel und eine geringere Farbtreue bietet. Mit dem Samsung C27RG54 kommt der erste 27-Zoll-Full-HD-Monitor mit VA-Panel und 240 Hz erst noch in den Handel. Für die Zuspielung der Bilder vom PC reichen auch beim Acer Nitro XV273X aufgrund der vergleichsweise niedrigen Auflösung sowohl DisplayPort 1.2 als auch HDMI 2.0 aus. Neben zwei HDMI-2.0-Anschlüssen und einem DisplayPort 1.2 bietet der Monitor vier USB-3.0-Ports.

FreeSync und G-Sync kompatibel

Wie bei einem 240-Hz-Monitor zu erwarten unterstützt der Acer Nitro XV273X AMDs FreeSync und ist G-Sync kompatibel – unterstützt somit auch beim Einsatz von Nvidia-Grafikkarten ab der 1000er-Generation eine variable Bildwiederholfrequenz, bei der das ausgegebene Bild der Grafikkarte und die Bildwiederholrate des Monitors synchronisiert werden, ohne ein teures G-Sync-Modul zu benötigen. Bislang wurde der Monitor von Nvidia jedoch noch nicht getestet und hat keine offizielle G-Sync-kompatibel-Zertifizierung erhalten.

Panel von AU Optronics

Das Panel, so spekuliert TFT Central anhand der Roadmaps der Panel-Hersteller, soll von AU Optronics stammen. Der Monitor trägt das DisplayHDR-400-Zertifikat, was ihm eine kurzzeitige Helligkeit von mindestens 400 cd/m² und die Fähigkeit zum Umgang mit HDR-Bildmaterial bescheinigt. Den Kontrast gibt Acer mit 1.000:1 an, was IPS-typisch ist.

Wann und zu welchem Preis der Acer Nitro XV273X nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt. Bislang hat Acer den Monitor nur in China vorgestellt, weitere Märkte sollten jedoch in Kürze folgen. Erste Listungen in Taiwan sehen einen Preis von umgerechnet 430 US-Dollar vor.