Samsung: Erste mutmaßlich offizielle Bilder des Galaxy Note 10

Sven Bauduin 54 Kommentare
Samsung: Erste mutmaßlich offizielle Bilder des Galaxy Note 10

Am 7. August stellt Samsung das Galaxy Note 10 im Barclays Center in Brooklyn, New York, vor. Zum ersten Mal in der Geschichte der Serie soll das Phablet dann in zwei Größen aufgelegt werden. Nun sind erste offizielle Bilder in Umlauf geraten, die Details über das kommenden Android-Topmodell über dem Galaxy S10 verraten.

Schlankere Displayränder

Die Bilder wurden erstmalig über den Twitter-Account des 16-jährigen Technikenthusiasten Ishan Agarwal geteilt, der bereits in der Vergangenheit mit einigen exklusiven Bildern (unter anderem vom OnePlus7 Pro) auf sich aufmerksam machen konnte. Die Vorderseite des Galaxy Note 10 zeigt deutlich schlankere Displayränder als noch beim Vorgänger Galaxy Note 9 (Test) und auch im Vergleich mit dem Galaxy S10e, S10 und S10+ (Test) hat Samsung hier bei der so genannten Screen-to-Body-Ratio noch einmal nachgelegt. Das Ergebnis ist ein fast randloses AMOLED-Display, das mit dem für die Note-Serie bekannten Stylus bedient werden kann. Auch in der neuesten Generation sind die Displayränder wieder (im Edge-Stil) leicht nach hinten abgerundet.

Triple-Kamera auf der Rückseite

Eine signifikante Änderung ist auf der Rückseite zu sehen: Erstmalig positioniert Samsung seine Kameraeinheit nicht in der Mitte, die neue Triple-Kamera des Galaxy Note 10 ist hingegen jetzt vertikal in der linken oberen Ecke platziert, während der Blitz rechts davon angeordnet ist. Einen Fingerabdrucksensor gibt es hier nicht, dieser ist wie beim Galaxy S10 und S10+ direkt im Display angebracht.

Ab dem 7. August in zwei Größen und zwei Farben

Das Galaxy Note 10 wird voraussichtlich mit einem 6,3 Zoll großen Display aufwarten können, darüber hinaus soll Samsung noch ein Galaxy Note 10+ mit 6,7 Zoll planen. Farblich lässt es Samsung eher klassisch angehen, die offiziellen Bilder zeigen nur ein schwarzes und ein silbernes Modell. Zumindest der Stylus-Pen ist bei der silbernen Variante in einem auffälligen Blau gehalten.