IFA 2019

Xperia 5: Sony schrumpft das Xperia 1 auf 6,1 Zoll und 799 Euro

Nicolas La Rocco 119 Kommentare
Xperia 5: Sony schrumpft das Xperia 1 auf 6,1 Zoll und 799 Euro
Bild: Sony

Sony bietet wieder ein (vergleichsweise) kompaktes Flaggschiff-Smartphone an: das Xperia 5. Es ist zwar nicht so klein wie frühere Compact-Modelle, aber kleiner als das aktuelle Topmodell Xperia 1 (Test). Von diesem Smartphone erbt das Xperia 5 aufgrund der Größe und abgesehen von fehlenden Features die gesamte Ausstattung.

Das Xperia 5 setzt wie das Xperia 1 auf das für Filme optimierte 21:9-Format, sodass die Display-Diagonale von 6,1 Zoll zwar in einem relativ langen, aber vergleichsweise schmalen Smartphone resultiert. Das Xperia 1 mit 6,5 Zoll großem Display ist 9 mm länger sowie 4 mm breiter und wiegt 14 Gramm mehr. Ein echtes Compact, wie zuletzt das Xperia XZ2 Compact aus dem Frühjahr 2018, ist das Xperia 5 somit nicht, aber immerhin etwas kleiner. Zum Vergleich: Das Xperia XZ2 Compact kommt mit 5 Zoll großem Display auf 65 × 135 × 12,1 mm, das neue Xperia 5 auf 68 × 158 × 8,2 mm.

Display und Akku sind etwas kleiner

Beim von 6,5 Zoll auf 6,1 Zoll geschrumpften Display ist die Auflösung angepasst worden. Diese liegt nun bei 1.080 × 2.520 Pixeln. Gleich geblieben ist der Einsatz eines POLED-Panels mit HDR-Unterstützung. Die maximale Helligkeit gibt Sony mit hohen 650 cd/m² an. Über dem Display liegt eine schützende Schicht Corning Gorilla Glass 6. Erneut kooperieren Sonys Smartphone-Ingenieure mit der eigenen TV-Sparte und setzen auf einen X1-Bildprozessor für die Bildausgabe.

Abseits von Abmessungen und Display ist der Akku die dritte und letzte Anpassung, die sich gegenüber dem Xperia 1 aufgrund der neuen Größe ergeben hat. Die Reduzierung hält sich mit 3.140 mAh zu 3.300 mAh aber in Grenzen. USB Typ C Power Delivery 3.0 wird zum Laden unterstützt, das beigelegte Netzteil liefert bis zu 18 Watt. Eine 3,5-mm-Klinkenbuchse hat es nicht mehr in das Gehäuse geschafft.

Prozessor, Speicher und Kamera entsprechen dem Xperia 1

Davon abgesehen entspricht das Xperia 5 eins zu eins dem Xperia 1, sodass zum Beispiel der Snapdragon 855, 6 GB RAM, 128 GB erweiterbarer Speicher und die Triple-Kamera auch hier Teile des Gesamtpaketes sind. Die Rückseite des Smartphones ist mit drei Objektiven bestückt, hinter denen sich jeweils ein Sensor mit 12 Megapixeln versteckt. Die Hauptkamera arbeitet mit 26-mm-Weitwinkel (35-mm-Äquivalent) bei Blende f/1.6 und wird erstmals von einem optischen Bildstabilisator (OIS) unterstützt, der gemeinsam mit dem elektronischen Bildstabilisator (EIS) für Aufnahmen ohne Wackler sorgen soll. Selbiges gilt für das 52-mm-Teleobjektiv mit Blende f/2.4. Darüber hinaus bietet das Xperia 1 ein 16-mm-Superweitwinkelobjektiv mt Blende f/2.4, das jedoch ohne den OIS auskommen muss. Der EIS ist allerdings bei allen drei Kameras aktiv. Mit den Kamera-Experten der eigenen CineAlta-Sparte ist die neue Cinema-Pro-App entstanden, die für professionelle Videoaufnahmen im Format 21:9 konzipiert wurde.

Das Sony Xperia 5 kommt in Schwarz, Grau, Blau und Rot
Das Sony Xperia 5 kommt in Schwarz, Grau, Blau und Rot (Bild: Sony)

Vier Farben stehen zur Auswahl

Sony will das Xperia 5 in Deutschland ab Anfang Oktober mit Android 9 Pie zum Preis von 799 Euro in den Farben Schwarz, Grau, Blau und Rot auf den Markt bringen.

Sony Xperia 5 Sony Xperia 1 Sony Xperia XZ2 Compact
Software:
(bei Erscheinen)
Android 9.0 Android 8.0
Display: 6,10 Zoll
1.080 × 2.520, 449 ppi
POLED, HDR, Gorilla Glass 6
6,50 Zoll
1.644 × 3.840, 643 ppi
POLED, HDR, Gorilla Glass 6
5,00 Zoll
1.080 × 2.160, 483 ppi
IPS, HDR, Gorilla Glass 5
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor Touch, Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 855
1 × Kryo 485, 2,84 GHz
3 × Kryo 485, 2,42 GHz
4 × Kryo 485, 1,80 GHz
7 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 845
4 × Kryo 385, 2,60 GHz
4 × Kryo 385, 1,70 GHz
10 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 640
585 MHz
Adreno 630
RAM: 6.144 MB
LPDDR4X
4.096 MB
LPDDR4X
Speicher: 128 GB (+microSD) 64 GB (+microSD)
1. Kamera: 12,0 MP, 2160p
LED, f/1,6, AF, OIS
19,0 MP, 2160p
LED, f/2,0, AF
2. Kamera: 12,0 MP, f/2,4, OIS, AF Nein
3. Kamera: 12,0 MP, f/2,4, AF Nein
4. Kamera: Nein
5. Kamera: Nein
1. Frontkamera: 8,0 MP, 1080p
Display-Blitz, f/2,0
5,0 MP, 1080p
Display-Blitz, f/2,0
2. Frontkamera: Nein
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced Pro
↓1.200 ↑150 Mbit/s
Advanced Pro
↓800 ↑150 Mbit/s
5G: Nein
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 5.0 LE
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Weitere Standards: USB 3.1 Typ C, NFC
SIM-Karte:
Nano-SIM
Variante
Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 3.140 mAh
fest verbaut
3.330 mAh
fest verbaut
2.870 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 68,0 × 158,0 × 8,20 mm 72,0 × 167,0 × 8,20 mm 65,0 × 135,0 × 12,10 mm
Schutzart: IP68
Gewicht: 164 g 178 g 168 g
Preis: 799 € 949 € / ab 790 € ab 519 € / ab 366 €

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Sony unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühestmögliche Veröffentlichungszeitpunkt.