Acer Predator X38 P: IPS-Monitor mit „1 ms“ und bis zu 175 Hz im 24:10-Format

Michael Günsch 115 Kommentare
Acer Predator X38 P: IPS-Monitor mit „1 ms“ und bis zu 175 Hz im 24:10-Format
Bild: Taobao

Ein größerer Acer-Monitor für Spieler wurde im chinesischen Handel gesichtet. Der Predator X38 P stellt die Auflösung von 3.840 × 1.600 Pixeln auf 37,5 Zoll im 24:10-Format dar. Das IPS-Display arbeitet mit 144 Hz (bis 175 Hz per OC) und nominell 1 ms. Zudem gibt es ein G-Sync-Modul. Die Ausstattung ähnelt dem LG 38GL950G sehr.

Acer Predator X38 P

Beim Händler Taobao hinterlegte Eckdaten zum Acer Predator X38 P legen nahe, dass der Monitor das gleiche, im Radius von 2,3 Metern gekrümmte, „Nano“-IPS-Panel wie der LG UltraGear 38GL950G nutzt. Beide liefern die besagte Auflösung mit nativ 144 Hz und bis zu 175 Hz per Übertaktung. Das „Nano“ steht bei LG für eine Beschichtung der Backlight-Leuchtdioden, die einen größeren Farbumfang ermöglicht. Bei 10 Bit Farbtiefe sollen 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums abgedeckt werden.

Zumindest in der Theorie fällt die Reaktionszeit mit 1 ms (GtG) für ein IPS-Panel äußerst niedrig aus. Meist werden die Herstellerangaben in der Praxis aber nicht erreicht. Auch die Angaben zu Helligkeit (450 cd/m²) und Kontrast (1.000:1) entsprechen dem 38GL950G von LG. Als Anschlüsse werden DisplayPort, HDMI und USB 3.0 angeführt, ohne jedoch Angaben zu Typ und Anzahl zu machen. Integrierte Lautsprecher und augenscheinlich eine LED-Umgebungsbeleuchtung auf der Rückseite des Monitors gehören zur weiteren Ausstattung.

Preis, Spezifikationen und Verfügbarkeit

Noch hat Acer den X38 P nicht für den westlichen Markt angekündigt. In China soll der Monitor ab Ende Januar 2020 erhältlich sein. Vorbesteller müssen aktuell 13.299 Chinesische Yuan zahlen, was nach aktuellem Kurs etwas mehr als 1.700 Euro entspricht. Ein Preis in der Nähe der 2.000-Euro-Marke ist nicht unwahrscheinlich, denn diesen rufen auch hiesige Händler für den sehr ähnlichen LG 38GL950G auf, der allerdings den angekündigten Marktstart im Sommer verpasst hat und nach letztem Stand erst Mitte Januar 2020 erhältlich sein wird.

Acer Predator X38 P LG 38GL950G
Display 37,5 Zoll (24:10, Curved 2300R)
Auflösung 3.840 × 1.600 (144 Hz, bis 175 Hz per OC)
Pixeldichte 111 ppi
Panel „Nano IPS“
Reaktionszeit 1 ms (GtG)
VRR Nvidia G-SYNC
Helligkeit 450 cd/m²
Kontrast 1.000:1
HDR DisplayHDR 400
Farbtiefe 10 Bit
Farbspektrum DCI-P3: 98 %
Anschlüsse HDMI, DisplayPort,
USB 3.0
Sound Lautsprecher Kopfhörerausgang
Standfuß ? Tilt (-5~15°)
Height (110 mm)

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „Saphirim“ für den Hinweis zu dieser News.