NH-L9a-AM4 chromax.black: Flacher CPU-Kühler für AM4-HTPCs in Schwarz

Frank Meyer 70 Kommentare
NH-L9a-AM4 chromax.black: Flacher CPU-Kühler für AM4-HTPCs in Schwarz
Bild: Noctua

Noctua legt nun auch den besonders flach konzipierten Low-Profil-Kühler NH-L9a für Mainboards mit dem Sockel AM4 und der Kompatibilität zu AMDs aktuellen Ryzen-3000-CPUs in einer chromax.black-Variante auf. Als NH-L9a-AM4 chromax.black ist der HTPC-Kühler abseits der schwarzen Beschichtung identisch zum AMD-Basismodell.

Finish in Schwarz für die AM4-Kühler-Alternative

Auf die drei CPU-Kühler NH-D15, NH-U12S und NH-L9i, die Noctua bereits im Oktober 2019 als chromax.black-Modelle angekündigt hatte, folgt mit dem NH-L9a-AM4 chromax.black nun ein viertes Modell komplett in der Farbe Schwarz. Das Low-Profile-Modell, das im Gegensatz zum Intel-Kühler für Small-Form-Factor-Systeme (SFF) NH-L9i speziell auf die Kompatibilität zu AMDs Sockel AM4 hin abgestimmt ist, bleibt bei den Abmessungen, dem Gewicht und den Spezifikationen des Lüfters (NF-A9x14 PWM) im Vergleich zum Ursprungsmodell NH-L9a-AM4 unverändert. Lediglich die schwarze Farbgebung übernimmt der NH-L9a-AM4 chromax.black nun vom Intel-Pendant.

Noctua NH-L9a-AM4 chromax.black

Der NH-L9i als chromax.black-Edition ist zur von Noctua ausgerufenen unverbindlichen Preisempfehlung von 49,90 Euro im Einzelhandel aktuell als lieferbar gelistet. In einem vergleichbaren Preisbereich wird auch das AMD-Pendant NH-L9a-AM4 chromax.black zum Marktstart angeboten. Offizielle Angaben, wann der Verkauf anläuft, sind aktuell noch nicht bekannt. Das flache HTPC-Modell für die AMD-Plattform Noctua NH-L9a-AM4 kostet derweil mit knapp 41 Euro rund 9 Euro weniger.

Update 27.01.2020 15:19 Uhr

Zwischenzeitlich hat ein erster Händler im ComputerBase-Preisvergleich den Noctua NH-L9a-AM4 chromax.black für 49,90 Euro als „lagernd“ gelistet. Demnach ist naheliegend, dass Noctua, wie zuvor bereits prognostiziert, das AMD-Modell zu einem identischen UVP wie den Low-Profile-Intel-Kühler NH-L9i chromax.black in den Verkauf schickt.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser „Kreyyr“ für den Hinweis zu diesem Update!

Noctua NH-L9a-AM4 (chromax.black) Noctua NH-L9a-AM4
Bauform: Top-Blow, Low-Profile
Größe (L × B × H): 92 × 114 × 23 mm (ohne Lüfter)
92 × 114 × 37 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 390 g (ohne Lüfter)
465 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer (vernickelt) (beschichtet), 2 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis (vernickelt)
Kupfer (vernickelt), 2 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis (vernickelt)
Lamellen: Aluminium (vernickelt) (beschichtet), ?
Abstand: ?
Aluminium (vernickelt), ?
Abstand: ?
Kühler-Montage: Einstufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1): 1 × 92 × 92 × 14,0 mm
Öldruck Lager
600 – 2.500 U/min
57,5 m³/h
23,6 dBA
4-Pin-PWM
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Lüfterrahmen
Kompatibilität: AMD: Sockel AM4
Preis: ab 50 € 40 €