SilentiumPC RG6V: Mesh und vier Lüfter kosten ab 56 Euro

Max Doll 28 Kommentare
SilentiumPC RG6V: Mesh und vier Lüfter kosten ab 56 Euro
Bild: SilentiumPC

Luftfluss ist das trendige Schlagwort im Gehäusebereich. Bei SilentiumPC wird es mit großer Mesh-Fläche an der Vorderseite des RG6V und vier Lüftern im Format 120 Millimeter realisiert. Noch immer modische ARGB-Lüfter gibt es ebenfalls, aber nur gegen Aufpreis als RG6V Evo.

Unter der Haube steckt bei beiden Versionen ein einfaches Gehäuse ohne größere Besonderheiten. Aufgebaut ist das RG6V wie fast alle Midi-Tower der vergangenen Jahre. Unter einer Blende am Boden verstecken sich Netzteil und HDD-Käfig, der zwei 2,5 oder 3,5 Zoll große Laufwerke aufnimmt. Zwei weitere 2,5-Zoll-HDDs lassen sich hinter dem Mainboard-Tray montieren.

Kühler dürfen in diesem Chassis bis zu 162 Millimeter hoch sein. Das reicht, um Mainstream-Modelle zu nutzen, erst einzelne High-End-Produkte benötigen mehr Raum. Grafikkarten werden nicht eingeschränkt, das Netzteil bei gleichzeitiger Verwendung des demontierbaren Festplattenkäfigs auf 175 Millimeter in der Länge. Auch das ist für die allermeisten Stromspender ausreichend.

Belüftet werden beide Ausgaben des Gehäuses mit vier 120-mm-Lüftern, von denen drei Exemplare hinter der Mesh-Front sitzen. Verbaut werden beim RG6V vier unbeleuchtete Lüfter des Typs Sigma HP, bei der Evo-Version kommen stattdessen Stella HP ARGB CF zum Einsatz, die hier mit einem ARGB-Controller für bis zu fünf Lüfter beziehungsweise LED-Geräte gebündelt werden. Zwei weitere Lüfter passen in beiden Varianten unter den Deckel, zwei weitere auf die Netzteil-Blende.

Radiatoren können bis zu einem Format von 240/280 mm und einer Tiefe von 27 mm an der Oberseite des Chassis befestigt werden, ein 360-mm-Modell passt hinter die Front und, sofern Abstriche beim Zugang zum untersten PCIe-Slot und den Anschlüssen für das I/O-Panel in Kauf genommen werden, ein weiterer 240-mm-Radiator auf die Netzteil-Blende.

Preis und Verfügbarkeit

Im Handel sollen beide Versionen des RG6V „ab sofort“ erhältlich sein, sie werden von Händlern aber noch nicht geführt. Die Preisempfehlung für das Basismodell beträgt 56 Euro, die ARGB-Version kostet rund 13 Euro mehr und soll den Verkauf für 69 Euro erreichen.

SilentiumPC RG6V TG SilentiumPC RG6V Evo TG ARGB
Mainboard-Format: E-ATX, ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 443 × 221 × 470 mm (46,01 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 6,05 kg 6,12 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio 2 × USB 3.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Einschübe: 2 × 3,5"/2,5" (intern)
2 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (3 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140/120 mm (optional)
Innenraum: 2 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 162 mm
GPU: 360 mm
Netzteil: 175 mm
Preis: 56 € 69 €