Weltrekord: Deutscher Internet-Knoten DE-CIX erreicht 9,1 Terabit/s

Sven Bauduin 104 Kommentare
Weltrekord: Deutscher Internet-Knoten DE-CIX erreicht 9,1 Terabit/s
Bild: DE-CIX Group AG

Der Deutsche Commercial Internet Exchange (DE-CIX) in Frankfurt am Main ist gemessen am Datendurchsatz der größte Internet-Knotenpunkt der Welt und hat in der Nacht auf Dienstag mit einem Traffic von mehr als 9 Terabit pro Sekunde einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das vermeldete die DE-CIX Group AG jetzt via Twitter.

Knotenpunkt bricht seinen eigenen Rekord

Damit hat der deutsche Internet-Knotenpunkt erneut seinen eigenen Weltrekord übertroffen, nachdem er wenige Wochen zuvor mit 8,3 Terabit/s erstmals die Marke von 8.000 Gigabit/s übertreffen konnte. Wiederum zuvor hatte das Release von iOS 13 im September 2019 für einen neuen Rekord von 7,1 Terabit pro Sekunde gesorgt.

Internetverkehr wächst auch durch COVID-19

Die Verantwortlichen der DE-CIX Group AG rund um den CTO Dr. Thomas King hatten erst Ende des Jahres mit einem derartig hohen Traffic gerechnet und sehen nicht zuletzt das Coronavirus (SARS-CoV-2) und die daraus in vielen Fällen resultierende Lungenerkrankung COVID-19 als den Hauptgrund für den massiven Anstieg des Datendurchsatzes.

Whether it’s for exchanging information, streaming films, playing online games, or the exceptional situation people are currently experiencing with the COVID-19 virus, Internet usage is playing an ever-greater role.

Dr. Thomas King, CTO der DE-CIX Group AG

Traffic hat sich in 5 Jahren verdoppelt

In der Vergangenheit haben nicht zuletzt Apple-Events für neue Rekorde am Internet-Knotenpunkt gesorgt. Noch vor rund fünf Jahren lag der Datendurchsatz am DE-CIX in Frankfurt am Main mit lediglich 4 Terabit pro Sekunde bei weniger als der Hälfte des heutigen Datenaufkommens.

In den letzten 5 Jahren hat sich der Traffic am DE-CIX mehr als verdoppelt
In den letzten 5 Jahren hat sich der Traffic am DE-CIX mehr als verdoppelt (Bild: DE-CIX Group AG)

Die DE-CIX Group AG stellt Interessierten auf ihrer offiziellen Website weitere umfangreiche Statistiken über die Auslastung und den Traffic des weltweit größten Internet-Knotenpunktes zur Verfügung.