AMD Chipsatztreiber 2.07.14.327: Neue Pakete und Support für Renoir auf dem Desktop

Sven Bauduin 93 Kommentare
AMD Chipsatztreiber 2.07.14.327: Neue Pakete und Support für Renoir auf dem Desktop
Bild: AMD

AMD hat den Chipsatztreiber für seine Plattformen AM4, TR4 und sTRX4 aktualisiert, der jetzt auch die Desktop-APUs der Serie Ryzen 4000G alias Renoir unterstützt. Neben diversen neuen Treiberpaketen und einem neuen Energiesparplan für die 65-Watt-APUs sollen mit dem neuen Treiber erneut kleinere Probleme behoben worden sein.

Produktpflege für Renoir im Desktop

In erster Linie macht der neue Chipsatztreiber Mainboards auf Basis der AM4-Plattform fit für die neuen Accelerated Processing Units, wie AMD seine Hauptprozessoren, wie die neuen Desktop-Ableger vom Typ Renoir, mit integrierter Grafikeinheit nennt.

Hierzu zählt unter anderem der neue Energiesparplan, der von Version 5.0.0.0 auf die Version 6.0.0.3 aktualisiert wurde und nun neben Matisse und Castle Peak auch die Renoir U-, H- und G-Serie unterstützt.

Neue Treiberpakete beheben Probleme

Außerdem hat AMD insgesamt sechs Treiberpakete aktualisiert. Dadurch sollen zum Teil Probleme wie sporadisch auftretende Blue Screens behoben werden. Offiziell unterstützt der AMD Chipsatztreiber nur noch Windows 10 (64 Bit).

Die folgenden Treiberpakete wurden im Vergleich zur Vorgängergeneration auf eine neue Version aktualisiert:

  • AMD Ryzen Power Plan 6.0.0.3
  • AMD MicroPEP Driver 1.0.27.0
  • AMD GPIO2 Driver 2.2.0.130
  • AMD UART Driver 1.2.0.112
  • AMD SFH Driver 1.0.0.308
  • AMD IOV Driver 1.2.0.49

Der neue AMD Chipsatztreiber mit der Versionsnummer 2.07.14.327 unterstützt die folgenden Chipsätze für die Sockel AM4, TR4 und sTRX4:

  • AMD X570 Chipsatz
  • AMD X470 Chipsatz
  • AMD X370 Chipsatz
  • AMD B550 Chipsatz
  • AMD B450 Chipsatz
  • AMD B350 Chipsatz
  • AMD A320 Chipsatz
  • AMD X399 Chipsatz
  • AMD TRX40 Chipsatz

Der neue AMD Chipsatztreiber mit der Versionsnummer 2.07.14.327 unterstützt die folgenden Prozessoren für die Sockel AM4 und TR4:

  • AMD Ryzen 1000 Prozessoren
  • AMD Ryzen 2000 Prozessoren
  • AMD Ryzen 3000 Prozessoren
  • AMD Ryzen Threadripper 1000 Prozessoren
  • AMD Ryzen Threadripper 2000 Prozessoren
  • AMD Ryzen Threadripper 3000 Prozessoren
  • AMD A-Serie APUs
  • AMD Ryzen APUs mit Vega-Grafik

Weitere Informationen haben die Entwickler wie immer in den offiziellen Release Notes zusammengefasst.

Der neue AMD Chipsatztreiber v2.07.14.327 kann unterhalb dieser Meldung aus dem Download-Archiv von ComputerBase oder direkt über die Support-Website des Herstellers heruntergeladen werden.

Downloads

  • AMD Chipsatztreiber Download

    4,2 Sterne

    Die aktuellen Chipsatztreiber für den Betrieb eines AMD-Mainboards.

    • Version 2.07.14.327
    • Version 2.05.04.352 (ASRock)
    • Version 18.10.0830