Philips 288E2UAE: UHD-Monitor mit hoher Pixeldichte dank 28 Zoll

Michael Günsch
108 Kommentare
Philips 288E2UAE: UHD-Monitor mit hoher Pixeldichte dank 28 Zoll
Bild: Philips

Hinter „unglaublichen 157 ppi“ und „1,07 Milliarden Farben“ verbirgt sich ein neuer 28-Zoll-Monitor von Philips. Der 288E2UAE liefert 3.840 × 2.160 Pixel mit 60 Hz, sein IPS-Panel unterstützt 10 Bit Farbtiefe. Beschichtete Backlight-LEDs sorgen für ein erweitertes Farbspektrum.

Der 288E2UAE ist laut Philips sowohl für Beruf als auch das private Umfeld bestimmt und zeichnet sich durch die hohe Bildpunktdichte für eine scharfe Darstellung aus. Die über den Standardwerten liegende Farbraumabdeckung von fast 120 Prozent sRGB wird durch Phosphor-Beschichtungen bei den LEDs der Hintergrundbeleuchtung erzielt, was seit Jahren als Ultra-Wide-Color-Technik vermarktet wird. Die Farbtiefe von 10 Bit pro Farbkanal wird in dieser Preisklasse sehr wahrscheinlich mit Hilfe von FRC erreicht, auch wenn hierzu eine Angabe fehlt.

Auch wenn es sich nicht um ein Profigerät handelt, soll eine gewisse Farbtreue durch eine Kalibrierung mit einem durchschnittlichen Farbabstand von Delta E < 2 gewährleistet sein. Geworben wird auch mit flimmerfreier Hintergrundbeleuchtung, einem Low-Blue-Light- sowie einem Spielmodus.

Der schlank gestaltete Bildschirm lässt sich in der Höhe sowie in der Neigung verstellen, einen Pivot-Modus gibt es allerdings nicht. Bei den Videoeingängen spricht Philips lediglich von DisplayPort und HDMI, ohne Versionsnummern zu nennen. Hinzu kommen insgesamt vier USB-A-Buchsen und ein Audio-Ausgang. Zur weiteren Ausstattung zählen integrierte Lautsprecher und eine MultiView-Funktion zur simultanen Anzeige der Bildausgabe von zwei Systemen im PiP- oder PbP-Modus.

Preis, Spezifikationen und Verfügbarkeit

Im Februar soll der Philips 288E2UAE zur unverbindlichen Preisempfehlung von 329 Euro erhältlich sein. Ähnliche Eigenschaften liefern zum Beispiel der Lenovo L28u-30 oder der Samsung U28R550U.

Philips 288E2UAE
Display 28 Zoll, IPS,
Flach
Auflösung 3.840 × 2.160 (60 Hz)
Pixeldichte 157 ppi
Reaktionszeit (GtG) 4 ms
Reaktionszeit (MPRT) k. A.
VRR Adaptive Sync
Farbtiefe 10 Bit (FRC?)
Farbraum 106,9 % NTSC (CIE 1976), 119,7 % sRGB (CIE 1931)
Helligkeit 300 cd/m²
Kontrast 1.000:1
HDR k. A.
Anschlüsse 1 × HDMI
1 × DisplayPort
4 × USB-A
1 × Audio Out
Lautsprecher 2 × 3 W
KVM-Switch
Ergonomie höhenverstellbar
neigbar
VESA-Mount
Preis (UVP) 329 Euro
Marktstart Februar 2021