Metro Exodus: Enhanced Edition als Update für PC und Next-Gen-Konsolen

Sven Bauduin
124 Kommentare
Metro Exodus: Enhanced Edition als Update für PC und Next-Gen-Konsolen
Bild: 4A Games

Die im November 2020 angekündigte Enhanced Edition von Metro Exodus (Test) mit verbessertem Raytracing und KI-Upsampling mittels Nvidia DLSS 2.0 (Test) erscheint für Windows-PCs, Linux und macOS sowie die Next-Gen-Spielkonsolen PlayStation 5 (Test) und Xbox Series X/S (Test) als kostenloses Upgrade mit vielen Verbesserungen.

Raytracing-Upgrade und DLSS 2.0

Der deutsche Publisher Deep Silver und das ursprünglich ukrainische Entwicklerstudio 4A Game, das seit vergangenem Jahr als Tochter der zur Embracer Group gehörenden Saber Interactive firmiert, haben erste Details zur Enhanced Edition von Metro Exodus veröffentlicht.

Ein erster Screenshot der PC-Version der Metro Exodus Enhanced Edition
Ein erster Screenshot der PC-Version der Metro Exodus Enhanced Edition (Bild: Deep Silver)

Erweiterte Raytracing-Reflexionen auf dem PC

Verbesserte Raytracing-Effekte für „alle Lichtquellen“, neue Texturen in 4K sowie Unterstützung für KI-gestütztes Upsampling mittels Nvidia DLSS 2.0 am PC sind nur einige der zahlreichen angekündigten Features des für Besitzer der PC- und der Konsolenversion kostenlosen Next-Gen-Upgrades.

Aufgrund seines Umfangs soll die Metro Exodus Enhanced Edition wie das ebenfalls für 2021 erwartete The Witcher 3 RTX als eigenständige Version und nicht als Patch oder Update ausgeliefert werden.

Folgende Features soll die „Enhanced Edition“ bieten:

PlayStation 5/
Xbox Series X/S
PC
Every Light Source is now ray traced
Next-Gen Raytracing & Denoising
Next-Gen Temporal Reconstruction Technology
Per-Pixel Ray traced Global Illumination
Ray traced emissive Surfaces with Area Shadows
Infinite Number of Ray traced Light Bounces
Atmosphere & Transparent Surfaces
Full Ray traced Lightning Model Support with Color Blending
Advanced Ray traced Reflections ×
DirectX 12 Ultimate Support with DXR 1.1 and VRS
GPU FP16 Support and thousands of optimized Shaders
Support Nvidia DLSS 2.0 ×
Addition of FOV (Field of View) Slider to Main Game Options
4K Textures added to Packages
Further Bug Fixing / Polish Pass

Darüber hinaus erhalten auch macOS im März und Linux „später im Jahr“ eine eigene Version des Next-Gen-Ports, nachdem der Windows-PC über Steam, GOG und den Epic Games Store sowie die Next-Gen-Spielkonsolen noch im späten Frühjahr bedient werden sollen.

PlayStation 5 und Xbox Series X mit 4K und 60 FPS

Für die PlayStation 5 und Xbox Serie X versprechen die Entwickler 4K und 60 Bilder pro Sekunde, während die in der Leistung deutlich beschnittene Xbox Series S das Spiel lediglich in Full HD mit noch festzulegenden Frameraten rendern soll.

Ein besonderes Augenmerk lag demnach auch auf der PC-Version, die unter der Bezeichnung „Metro Exodus PC Enhanced Edition“ auch gesondert vermarktet wird.

The PC Enhanced Edition will offer additional Ray Tracing features, including Advanced Ray Traced Reflections and support for DLSS 2.0 on NVIDIA hardware, which offers sharper image details and increased framerates and display resolutions.

Metro Exodus PC Enhanced Edition

Für die PC-Version wird laut Entwickler zwingend eine Raytracing-fähige Grafikkarte wie die GeForce-RTX-2000-Serie, die GeForce-RTX-3000-Serie oder die Radeon-RX-6000-Serie vorausgesetzt.

This upgrade is so extensive, it will require a Ray Tracing capable GPU as the minimum spec, and we will need to deliver this version as a separate product – it is not a simple ‘patch’ to the base game – instead it will be offered as an extra entitlement to all existing Metro Exodus PC players.

Metro Exodus PC Enhanced Edition

Weitere Informationen sollen laut der Ankündigung von Deep Silver und 4A Games bereits in Kürze folgen.