Nvidia GeForce RTX 3060: Kleinste Gaming-Ampere-GPU erscheint am 25. Februar

Volker Rißka
219 Kommentare
Nvidia GeForce RTX 3060: Kleinste Gaming-Ampere-GPU erscheint am 25. Februar
Bild: Nvidia

Offiziell hieß es nur Ende Februar, jetzt wurde der 25. Februar als Termin für die Vorstellung der neuen GeForce RTX 3060 als kleinste Gaming-Ampere-GPU auserkoren. Die Karten sollen ab 329 Euro den Besitzer wechseln, ob es neben Custom Designs auch eine Founders Edition geben wird ist noch unklar.

Erste Listungen in portugiesischen Shops lassen dabei ähnliche Preise wie bei der GeForce RTX 3060 Ti erkennen, wobei dies je nach Partnermodell und vor allem Verfügbarkeit voraussichtlich sehr stark variieren wird. Denn – wie mittlerweile üblich – insbesondere die Verfügbarkeit ist mit einem großen Fragezeichen versehen, womit die Preisempfehlung schnell zur Makulatur verkommen kann. Alles andere wäre sogar absolut verwunderlich.

RTX 3060 im Gesamtbild der Grafikkarten in Portugal
RTX 3060 im Gesamtbild der Grafikkarten in Portugal
Update 15.02.2021 13:24 Uhr

Über die Produktseite der GeForce-RTX-3060-Familie hat Nvidia noch einmal die technischen Daten als auch das vermutete Erscheinungsdatum vom 25. Februar bestätigt, bezieht sich dabei aber nur auf die Variante mit 12 GByte. Diverse Partner listen aber auch erste Modelle mit nur 6 GByte, inwiefern diese zeitgleich erscheinen oder doch eher auf den OEM-Markt zielen, bleibt abzuwarten.

Der nach der Steueranpassung Ende Januar festgesetzte Preis von 329 Euro hat offiziell weiterhin Bestand. Inwiefern der gehalten wird, ist allerdings nicht absehbar und vorerst vermutlich reine Makulatur. Die ersten Listungen von Partnerkarten reichen von halbwegs realistisch bis ins Maßlose, wobei der fast doppelte Preis kein Einzelfall ist. Im Preisvergleich hierzulande heißt das 499 Euro bis 659 Euro, wobei die Angaben des portugiesischen Shops vor einer Woche mit 490 bis 600 Euro nun auch hier ziemlich exakt getroffen werden.

Nvidia GeForce RTX 3060 Ti und GeForce RTX 3060 im Vergleich
GeForce RTX 3060 Ti GeForce RTX 3060
Architektur Ampere
Grafikprozessor GA104-200 GA106-300
CUDA-Cores 4.864 3.584
Basistakt 1.410 MHz 1.320 MHz
Boost-Takt 1.670 MHz 1.780 MHz
Speicher 8 GB GDDR6 6 / 12 GB GDDR6
Interface 256 Bit 192 Bit
Speichertakt 7.000 MHz 7.500 MHz
TDP 200 Watt 170 Watt
UVP 419 Euro 329 Euro
Verfügbarkeit Im Handel 25. Februar 2021