Computex

Intel 5G Solution 5000: 5G für den PC von Intel und MediaTek ist fertig

Volker Rißka
11 Kommentare
Intel 5G Solution 5000: 5G für den PC von Intel und MediaTek ist fertig
Bild: Intel

Rund eineinhalb Jahre nach der Ankündigung will Intel nun mit MediaTek und Fibocom 5G für PCs bereitstellen. Startschuss ist in Asien, Acer, Asus und HP gehören zu den ersten Kunden, die das M.2-Modul in Notebooks verbauen. Im kommenden Jahr soll die Anzahl der Lösungen auf mindestens 30 anwachsen.

MediaTek schultert die Hauptaufgaben, von der Produkt-Definition über die Entwicklung und Zertifizierung bis hin zum Support. Fibocom wird die Auslieferung und Bereitstellung im Markt übernehmen, das Modul wird deshalb als FM350-GL vermarktet. Intel wiederum stellt den Rest der Plattform und die Software. Erst einmal wird der Support auf Tiger Lake-U/H beschränkt sein, ab Herbst und im kommenden Jahr folgt auch Alder Lake. Mobilfunkpartner zum Start sind DoCoMo und China Mobile.

Intel 5G
Intel 5G (Bild: Intel)

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Intel unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühest mögliche Veröffentlichungszeitpunkt.

Letzte Chance zur Teilnahme am EM-2024-Tippspiel! ⚽
Computex 2021 (31. Mai – 30. Juni 2021): Alle News auf der Themenseite!
  • ROG Strix G15/G17 Advantage: Asus' Gaming-Notebook mit RX 6800M und 5900HX
  • MSI: Details zum SSD-Debüt mit M480, M470 und M370
  • ASRock DeskMini Max: Ein DeskMini X300 mit Platz für diskrete Grafikkarten
  • +26 weitere News