CES 2022

ASUS ROG Loki: SFF-Netzteil mit bis zu 1.200 Watt und erstmals 16-Pin-PCIe

Sven Bauduin
60 Kommentare
ASUS ROG Loki: SFF-Netzteil mit bis zu 1.200 Watt und erstmals 16-Pin-PCIe
Bild: Asus

Das Asus ROG Loki ist ein SFF-Netzteil mit 750 bis 1.200 Watt, das erstmals auch den neuen 16-Pin-PCIe-Stecker bietet, der Grafikkarten mit bis zu 600 Watt über nur einen Anschluss versorgen kann. Das Netzteil im Formfaktor SFX-L ist speziell für PC-Systeme im Format Mini-ITX ausgelegt und zeigt bereits wohin die Reise geht.

Insbesondere für Mini-ITX-Systeme besitzen der Small Form Factor (SFF) und damit auch Netzteile im Format SFX und SFX-L eine immer größere Bedeutung. Dem trägt Asus mit seiner neuen Serie ROG Loki jetzt besonders Rechnung und stattet die Netzteile nicht nur mit einem sehr breit aufgestellten Leistungsspektrum und Modellvarianten mit 750, 850, 1.000 und 1.200 Watt, sondern auch mit einem hochmodernen Featureset samt neuester PCIe-Stromanschlüsse aus.

The Loki is even PCIe Gen 5.0 ready, bundled with a 16-pin PCIe cable that can pipe up to 600W of power to modern compatible graphics cards.

Asus

Über den neuen PCIe-Gen5-Stecker lassen sich kommende Grafikkarten, die mit PCIe 5.0 kompatibel sind, mit bis zu 600 Watt pro Anschluss versorgen. Die kommende Nvidia GeForce RTX 3090 Ti soll als erste Grafikkarte ab Werk über den neuen Stromanschluss verfügen und soll darüber mit bis zu 450 Watt versorgt werden können.

Mehr zum Thema

Die EVGA GeForce RTX 3090 Ti K|NGP|N verfügt gar über zwei 16-Pin-Anschlüsse, die gemeinsam mit dem PCIe-Steckplatz bis zu 1.275 Watt liefern können und bereits einen Vorgeschmack auf die Next-Gen-GPUs Nvidia Lovelace und AMD RDNA 3 geben.

Asus ROG Loki mit 16-Pin-PCIe-Gen5-Anschluss
Asus ROG Loki mit 16-Pin-PCIe-Gen5-Anschluss (Bild: Asus)

Angaben zur Preisgestaltung und Verfügbarkeit der Netzteilserie ROG Loki machte der Hersteller im Rahmen seiner Präsentation auf der CES 2022 nicht, verriet jedoch, dass das Modell mit 1.200 Watt mit 80Plus Titanium, die Modelle mit 750, 850 und 1.000 mit 80Plus Platinum zertifiziert sind.

Wie der Hersteller im Rahmen seiner Bekanntmachung bestätigt, verfügt auch auch das Asus ROG Loki über 10 Jahre Garantie, während die RGB-LEDs über 3 Jahre Garantie verfügen.

CES 2022 (3.–7. Januar 2022): ComputerBase war vor Ort!