Steam Download

4,4 Sterne (37 Leserwertungen)

Steam ist Valves Plattform zum digitalen Vertrieb von Spielen und Software. Die Plattform ist nicht auf Spiele von Valve beschränkt und vor EAs Alternative Origin und UbiSofts uPlay der aktuelle Marktführer für den Vertrieb von PC-Spielen über das Internet.

Steam im Download

Mit dem kostenlosen Steam-Desktop-Client lassen sich PC-Spiele, die im digitalen Marktplatzes des Online-Portals zu finden sind, kaufen, herunterladen und anschließend auch starten. Zusätzlich bietet Steam Spiele-News, aktualisiert die erworbene Software automatisch und ermöglicht den Zugriff auf eine große Games-Community.

Steam: Download-Shop
Steam: Download-Shop

Die Installation wird über einen kleinen Installer angestoßen, der wiederum die aktuelle Version von Steam mit rund 40 Megabyte Umfang installiert. Die Aktualisierung des Clients erfolgt daraufhin direkt über die installierte Software.

Steam ist für Windows 7, 8 und 10 verfügbar. Außerdem werden sowohl macOS als auch Linux unterstützt. Steam ist kostenlos nutzbar, die meisten Spiele-Downloads kosten allerdings Geld.

Über Steam können Spiele direkt erworben werden. Zusätzlich ist es möglich, Produkt-Keys, die speziell für Valves Plattform vorgesehen sind, einzulösen.

Steam: mehr als nur ein Download-Center

Steam bietet einen Games-Shop mit einer endlos wirkenden Anzahl an Spieletiteln. Die Datenbank lässt sich mithilfe zahlreicher Filtermöglichkeiten durchsuchen. So sind auch kostenlose Spiele schnell auffindbar. Steam bietet zudem immer wieder Sales-Aktionen, zu denen Games für einen deutlich reduzierten Preis erworben werden können.

Darüber hinaus bietet Steam auch Software zum Download an. Die Auswahl ist allerdings deutlich geringer und hauptsächlich auf den Bereich der Spiele-Entwicklung fokussiert. Auf Steam findet sich außerdem ein Shop für Hardware. So lassen sich hier die VR-Brille HTC Vive, aber auch der Steam-Controller und Steam Link bestellen. Ein weiterer Bereich von Steam bietet den Kauf und Download von Filmen, TV-Serien und Spiele-Videos an

Steam: die Spielebibliothek

In der Steam-Spielebibliothek werden Spiele und weitere Software angezeigt, die mit dem Account verknüpft sind. Ist ein Spiel noch nicht auf dem Rechner installiert, hat man die Möglichkeit, den Download anzustoßen. Anschließend kann man Spiele auch über die Bibliothek starten.

In der Bibliothek werden zu jedem Spiel auch weitere, persönliche Informationen ausgegeben. So kann man die Gesamtspielzeit und freigeschaltete Achievements einsehen. Außerdem werden erhältliche Zusatzinhalte und Neuigkeiten zum Spiel eingeblendet.

Ist für ein Spiel ein Update verfügbar, wird dieses in der Regel automatisch installiert. Der Download-Verlauf wird ebenfalls in der Bibliothek angezeigt. Durch den Big-Picture-Mode ist Steam auch für die Nutzung mit Controllern geeignet und lässt sich so auch gut an einem Fernseher betreiben.

Steam: Spielebibliothek
Steam: Spielebibliothek

Steam-Community

Die Steam-Community bietet nicht nur die Möglichkeit, sich mit Millionen Gamern weltweit auszutauschen, sondern auch Zugriff auf Screenshots, Artworks, Videos und Guides der Community. Zusätzlich können Nutzer-Rezensionen eingesehen werden.

Der Community-Bereich ermöglicht es außerdem, nutzergenerierte Spieleinhalte herunterzuladen und Live-Streams von anderen Gamern zu betrachten.

Möchte man sich lediglich mit Freunden austauschen und zusammenspielen, muss man nicht auf die Community zurückgreifen, sondern kann die integrierte Freundesliste nutzen. Hier lassen sich Kontakte hinzufügen und auch zu Spielen einladen.

Steam-Community
Steam-Community
Lizenz: Freeware

Ähnliche Downloads