News 1 Milliarde Songs per iTunes heruntergeladen

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.772
reicht den musik giganten leider net aus und diese zahl wird den wohl sagen. oh da besteht ne nachfrage, lass mal den preis höher schrauben.

sobald iTunes eine FaltRate ohne nutzungseinschränkungen anbietet, werd ich da sofort kunde
 
Zuletzt bearbeitet:

Frustk!ller

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.230
für die Zukunft der Musikdistribution auf dem Weg von der CD ins Internet...

Wenn das so weitergeht :freak: Ich bleibe Cd treu und kaufe sie mir alle original, lieber ein schmuckes DigiPack im Regal als alles auf der Externen Festplatte
 

Konsument

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
331
"...als Belohnung einen 20-Zoll-iMac, 10 iPods mit 60 GByte Speicherkapazität sowie einen Gutschein für den Music Store im Wert von 10.000 US-Dollar erhielt."

ähm, LOL? was wohl der milliardste thinkpadkäufer erhält... 1000 bladecenter?
 

Aurèlie

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
545
Eine Milliarde - das hätt' ich gern als Vermögen. ;)
Gemessen an der Verbreitung und Medienpräsenz von iTunes wird die zwei Mrd.- Marke wohl noch schneller erreicht werden.

@8 Häh?
 
Zuletzt bearbeitet:

Cleaner57

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
568
Ok, ich bin damit einverstanden, dass der Typ eine Belohnung kriegt, aber warum müssen es gleich 10 (zehn!!!!) IPods sein? Ist das ein Tippfehler? Sollte es nicht 1 (eins) sein?
 

Nikolas.W

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.681
ja es sind 10 stück, ich weiss auch nicht wieso, aber es ist ein guter kunden fang^^

freue mich, dass Apple so einen erfolg hat, habe auch nen iPod und bin zumindestens bei Musik laden, ein Apple Fan^^
 

admyn

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
204
nene das sin 10
steht auch in der anderen news, un ist nicht das erste mal von apple
 

Mr Peanutbutter

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
749
Schade leider nichts gewonnen...aber gutes Marketing von Apple, er wird wohl wenn er grosszügig ist die restlichen neuen verschenken oder verkaufen...fall er sie verschenkt hofft apple das die glücklichen itunes musice store benützen. sehr nett. War das letzte mal auch so mit den zehn ipod (in anlehnung für die zehn gebote???, die zeugen Macintosh's???) Weiss einer ob Jobs den Gewinner persöndlich angrufen hat? War nen Mac User?
 

Konsument

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
331
schade, dass der wertgutschein nur auf den music-store limitiert ist und nich auf den gesamten apple-store XD
 

d[Vi]b

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.922
W000t? :o
Nicht schlecht, also respekt, soviele Lieder LEGAL an man gebracht zu haben. Auch noch in so einer kurzen zeit... :daumen:

aber muss der US-Amerikaner gleich 10IpoD s- bekommen mit 60 GB ( ZEHN!!!! x 60 =600 GB :o )
 

freake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
325
oh ja kundenfang derjenige der den 1 milliardsten song kauft gewinnt u.a. 10 ipods , schnell 1000 lieder kaufen ich will auch einen i pod gewinnen... ;) wer da mitmacht macht bestimmt auch nachts bei den quizshows mit "immernoch keiner in der leitung? wann ruft denn endlich einer an, will keiner was gewinnen?" :D
 

punchinello

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
43
Glückwunsch zu dieser Leistung... ich würde denke ich die iPods verkaufen und mir mit der Kohle nen fetten machen. muahaaha
 

Jarod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
475
traurig...
eigentlich müsste es heißen eine Milliarde Niederlagen im DRM Krieg.
wie können leute was kaufen was so dermaßen beschnitten ist?!?!?

tja ja im trent zu sein vordert nun mal seine Opfer...
 

privacy

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.217
kann mich nur anschließen. Das ist eigentlich kein Erfolg sondern eine Niederlage im Kampf gegen DRM. Aber man sieht immer mehr, dass die meisten Kunden die keine Ahnung haben sich nicht erst informieren sondern gleich das kaufen was in der Werbung am meisten rauf und runter läuft. Und in diesem Bereich ist ja Apple ganz groß ;) Naja von mir wird es weiterhin boykottiert und dabei wird es auch bleiben.

mfg Denis
 
Top