100% Prozessorauslastung durch Virtual Audio Cable

CreatorX

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2011
Beiträge
263
Hallo an alle,
ich wollte mir für unseren Discord-Server ein Soundboard erstellen.
Dazu ist es unter anderem erforderlich sich das Virtual Audio Cable zu installieren. Nach der Installation musste ich allerdings feststellen, dass der PC nicht mehr richtig zu gebrauchen ist, da die Prozessorauslastung auf 100% geht. Schuld ist der Prozess namens "Windows Graphisolierung für Audiogeräte" welcher auf die "audiodg.exe" unter "C:\Windows\System32" verweist.
Nach der Deinstallation ist wieder alles normal.
Mach ich irgendwas falsch?
 
Treiber Update der Soundkarte. (welche hast du?)
Firmwareupdate der Soudboard
Neueste Version von Virtual Audio Cable instllaieren
 
Hallo,

Neueste Version von Virtual Audio Cable instllaieren
hm ja, bin mir gerade nicht sicher. Also zunächst mal, ist das Soundboard keine Hardware. Mir wurde für Discord die Software Resanance empfohlen, das soll sich bewährt haben und andere scheinen damit keine Probleme zu haben. Nach der Installation von Resanance möchte die Software nen "Virtual Audio Cable" Treiber installieren. Unzwar ist das der von dieser Seite:
https://www.vb-audio.com/Cable/index.htm
Wie man auf der Seite sieht, ist der aktuellste Treiber Stand Oktober 2015, also lässt sich da nix mehr Updaten.
Und dieser Treiber ist auch im Installationspaket von Resanance enthalten, ohne den lässt sich die Software auch gar nicht starten.

Zur Soundkarte, es ist eine "Creative Soundblaster X-FI" PCI Karte. Die Treiber sind meines Wissens nach auf dem neusten Stand. Ich habe das "Creative Software AutoUpdate" mal durchlaufen lassen und es hat keine neueren Treiber gefunden.
 
Zurück
Oben