1060 GTX läuft nur mit 0,85V bei 100% Last, normal?

Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
239
#1
Hi,

mir ist es aufgefallen, dass meine 1060 GTX bei Last gerade mit 0,85V läuft, anstatt 1,03V. Hat jemand eine Idee was die Ursache dafür sein könnte? ICh wäre euch echt dankbar für jeden Tipp...


 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
987
#5
Hi :)
Schau mal bei "Advanced" > dann in der Tabelle auf "ASIC Quality" umstellen ( normal steht dort "General" ) damit du sehen kannst, welchen Wert ( % ) deine GPU hat ( je höher desto besser )
Wenn es kein Auslesefehler ist dann müsste deine GPU mind. 80% haben ;)
 

H3llF15H

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.843
#8
@McFly:
Und wie hilft das dem TE? Je höher desto besser spielt im Alltag keine Rolle und beim Übertakten auch so gut wie gar nicht
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
25.603
#9
@ TE: wie hoch taktet die GPU denn in games? auch nur mit 1632MHz?

@ McFly76: mal angenommen es würde funktionieren: was brächte es dem TE?
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.046
#10
ASIC Quality ist doch schon ewig kein Thema mehr.. vor allem gab es doch etliche Test das es Schwachsinn ist :D
 

fevdlp

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
239
#11
ich habe mein System aufgerüstet, bis auf die GK. Vorher lief sie 1975Mhz mit Undervolting (0,95V), ohne in PowerTarger zu laufen...
jetzt bleibt VCore bei 0,85V stecken und dümpelt mit 1600Mhz rum, ko***. Ich checks net was die Ursache sein kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.046
#14
Treiber mal runtergeschmissen? Afterburner noch mit seltsamen Settings im Autostart was zicken könnte?

Für mich scheint die Karte in nem falschen P-State zu hängen
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
987
#16
@TE Mit GPU-Z kann man doch nicht mehr den ASIC-Wert auslesen, NVidia will sich nicht mehr in die Karten schauen lassen ;)
Vorher lief sie 1975Mhz mit Undervolting (0,95V), ohne in PowerTarger zu laufen...
jetzt bleibt VCore bei 0,85V stecken und dümpelt mit 1600Mhz rum, ko***. Ich checks net was die Ursache sein kann...
Evtl. die Software dafür neu installieren ( ExperTool ) http://www.gainward.com/main/download.php?vgapro=990&lang=de
Energieverbrauch-Zustand, z.B. kann "P -0" = Leerlauf ( idle ) bedeuten und "P -7" = 3D Max. Last
Ergänzung ()

@founti
ASIC Quality ist doch schon ewig kein Thema mehr.. vor allem gab es doch etliche Test das es Schwachsinn ist
ich bin da anderer Meinung und bei den CPU's wird so auch bestimmt um welches Modell es sich am Ende handelt
https://www.computerbase.de/2015-07...-vorselektierten-gpus-teurer-als-die-titan-x/
https://ocaholic.ch/modules/smartsection/item.php?itemid=3946&lang=german
 
Zuletzt bearbeitet:

fevdlp

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
239
#18
Hi, ich habe den Treiber neu installiert, die Karte läuft im Game wieder wie blöde mit ca. 2Ghz bei 0,975V.
Dabei verbraucht sie angeblich nur knapp 90W (GPU-Z), rennt aber permant gegen das PowerTarget. Wie kann das sein?!

Ich habe die GPU-Z file mal geplottet...

 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.046
#19
Das ist dann doch wieder normal für eine 1060, oder?

Das rumhängen im Powerlimit ist mMn absolut normal. Meine Ti hängt auch im Powerlimit ;O
 

fevdlp

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
239
#20
ich habe mal unigine angeschmissen, score war knapp 18k bei 1080p und alles max. Ich denke es haut halbwegs hin...
 
Top