1950pro und das rote lichtlein..

Wolves

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
Hallo!

Wenn das rote Lichtlein auf der Graka leuchtet
bedeutet das dass mein Netzteil zu schwach ist?

Die Festplatte läuft auch nicht an, sprich ich bekomme überhaupt kein Signal am Bildschirm.

Details zu meinem neuen Sys:
https://www.computerbase.de/forum/threads/e6400-dual-vsta-ram.242641/

Zusammengefasst:

Gigabyte 965P-S3
E6400
Powercolor 1950pro

Tagan330w Netzteil, 18A auf 12V laut BIOS Werten .... vielleicht ists doch zu schwach?
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
naja ich tippe aufs netzteil, das ist schon nicht das beste, besonders 18A auf der 12er ist schon sehr niedrig, es müssen schon ca 20A und mehr sein

btw haste auch den Stromanschluß vom NT an die GKL angeschlossen ?
 

azdr

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
685
leuchten eventuell 2 rote lämpchen?
oder welche von den beiden leuchtet denn. Es gibt nähmlich 2.

Die eine (PWR) led signalisiert dass die extra stromzufuhr an die graka nicht angeschlossen wurde.
Die andere LED (T_fault) ist was schlimmes ( weiß allerdings nicht was genau die led signaliesiert) . z.b bei mir hat die T_fault LED geleuchtet so wie bei dir bekam mein monitor kein signal. Nach Austausch des Mainboards funktionierte alles wieder.

Also wenn die extra stromzufuhr zu der graka hergestellt ist sollte der PC problemlos funktionieren. Am netzteil sollte es nicht liegen ich glaub kaum das die graka im Idle zustand so extrem viel strom verbraucht dass rein gar nichts am monitor erscheint.
 

XenonGas

Banned
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.577
w00t da isn rotes Lämpchen, nie gesehen :D
 

Wolves

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
doch, ganz sicher ;)

also es ist ein einzelnes rotes led

kanns leider nicht besser beschreiben als:

|---| fan connector graka-kühler


[*] rotes led

# stromstecker

so in etwa :)

unter dem led steht D72. auf grund der nähe zum stromstecker würde ich es diesem auch zuordnen...


Ed:

schaut euch mal bitte dieses Netzteil an http://www.jeantech.com/500.htm
das ist sofort verfügbar und ich könnte es morgen im laden holen, nur mir scheint es etwas schwach auf den 12V Leitungen zu sein? Immerhin 500w aber taugt das wirklich was?

Ed2:

oder das http://www.jeantech.com/600.htm
finde zwar von der Watt Zahl übertrieben aber die Amperes sind besser und wahrscheinlich ist es auch leiser als das 500, wegen 120mm Lüfter.

was tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Würde keines von beiden nehmen!

Empfehlenswerte Marken sind: Sharkoon, Enermax BeQuiet (mein persönlicher Liebling), Seasonic die S12 Reihe und Silverstone. Alles andere würde ich nicht in meinen Rechner einbauen!
 

Wolves

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
hmm.

könntest du bei Gelegenheit mal nen Blick auf diese Liste

http://www.scan.co.uk/Products/Prod...ilterMaxPrice=&FilterCategories=125&OrderBy=1

werfen? Da müsste was Brauchbares dabei sein. Würde das Problem eben so schnell wie möglich aus der Welt schaffen!

zwei grosse elektronik Läden in Reichweite sind www.pcworld.co.uk und www.maplin.co.uk , leider haben die grösstenteils nur low-end und seltsame Marken die ich noch nie gehört habe.

Ed:

http://www.scan.co.uk/Products/ProductInfo.asp?WebProductID=241237 um bei Tagan zu bleiben, finde die sehr gut (.....)

doch lieber dieses Seasonic? http://www.scan.co.uk/Products/ProductInfo.asp?WebProductID=256335

oder http://www.scan.co.uk/Products/ProductInfo.asp?WebProductID=369637

? :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolves

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
Habe gerade das neue NT ausprobiert, es hat zwei getrennte 12V Leitungen mit je 19A, igs 600w. Keine Veränderung, die Festplatte läuft nicht an und auch das rote led auf der Graka leuchtet noch.

Board fehlerhaft?
 

azdr

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
685
Habe gerade das neue NT ausprobiert, es hat zwei getrennte 12V Leitungen mit je 19A, igs 600w. Keine Veränderung, die Festplatte läuft nicht an und auch das rote led auf der Graka leuchtet noch.

Board fehlerhaft?

Das kann sehr leicht sein, weil ich hatte auch das gleiche problem nach austausch des mainboards funktionierte alles wieder. Nur das bei mir 2 rote LEDS geleuchtet haben.

Oder bau um ganz sicher zu gehen eine andere PCI-E graka ein und wenn sich danach noch imme r nichts tut dann weißt du wo das problem liegt.

Ich hab dir doch gesagt es liegt nicht am netzteil!
 

Wolves

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
Wollte ja nur sicher sein...

Hab dem TecSupport von GB geschrieben, mal schaun ob die noch was rausfinden können.

Sieht aber sehr nach ner Reklamation aus, schade.
 

Wolves

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
229
hat sich erledigt, ich war einfach zu blöde.

das MB braucht den 24pin stecker + den 4pin 12V stecker ....

:)
 
Top