2.1-System am Headset-Anschluss vom TV

yetisports

Lieutenant
Registriert
Juli 2008
Beiträge
747
Hi,

habe vor ein paar Tagen beim Cybersale zugeschlagen und mir die Mignat Interior Cinema 2.1 VA geholt. Da mein Fernseher (LG 32LD420) keinen Cinch-Ausgang hat, habe ich die Lautsprecher nun über den 3,5mm-Klinke-Headset-Ausgang mithilfe eines Cinch-auf-3,5mm-Klinke-Kabels angeschlossen.

Mein Vater ist nun der Meinung, dass man dies so nicht machen kann. Das es dabei zu Problemen kommt. Ich habe aber weder ein Rauschen noch ist es leise, wie es bei anderen Menschen die so etwas versuchen der Fall ist. Habe nur gelesen dass die Ausgangsspannung wohl niedriger ist, aber so als Laie merke ich jetzt nicht dass das schädlich ist.

Kann man dies also ohne Bedenken machen? Oder soll ich mir einen Scart-Adapter holen, der auf Cinch "umpolt"? Klick mich!

Viele Grüße
yetisports
 
wenn audio übertragen wird, scheints wohl doch zu funktionieren. ich würde es so lassen
 
Jetzt wo es sich mein Vater mal angehört hat hat er auch nix mehr entgegenzusetzen XD.
 
Zurück
Oben