2 Genutzte DNS-Server | Ist das normal bzw. ungewöhnlich?

Gerd Molz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
102
Moin Leute,

ich halte mal eine Frage in Bezug auf den/die DNS-Server.

Seit der neuen Firmware FRITZ!OS 06.04 werden bei mir im Online-Monitor 2 DNS-Server angezeigt.
Die IP-Adressen der Server sind bis auf die letzten 3 Ziffern identisch.
Bei FRITZ!OS 05.50 war es, soweit ich mich erinnern kann, immer nur einer.

Anhang 398626 betrachten

Sind zwei DNS-Server normal? Denn DNS-Server lösen soweit ich weiß nur die Adressen und IP-Adressen auf.
Könnten dadurch vielleicht Daten des Routers "abgefangen werden" oder ist dies unbedenklich??

Als Router wird die FRITZ!Box 6360 Cable verwendet.
Ich würde mich über Antworten freuen. :)

Mit freundlichen Grüßen

Gerd
 

Zensai

Boba Fett
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
9.617
Zwei DNS sind völlig normal. Dient dazu, das du trötzdem noch auflösen kannst, wenn einer nicht erreichbar ist =)
 

dflt

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.394
Kannst auch einfach mal die IPs googlen um zu gucken ob's "gute" DNS-Server sind.
Generell würde ich nicht behaupten dass die zwangsweise verschiedene IP-Adresse vorne gleiche Blöcke haben sollte.
 

Raijin

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.410
Es können auch komplett unterschiedliche DNS-IPs sein. Die Telekom betreibt eine Handvoll DNS und die unterscheiden sich teilweise deutlich in der IP. Es gibt auch diverse Public-DNS, wobei man da schon wissen sollte was man tut.
 
Top