2 in 1 Notebook für Azubine

OliverL87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
483
Hallo zusammen,

ich wende mich an euch, da eine Freundin von mir ein 2 in 1 Notebook für die Schule und unterwegs sucht.
Großteils werden eigentlich nur Office-Sachen gemacht.

1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Aufzeichnungen für die Schule und Lehrgänge machen, Surfen, Office.

1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?
Mobil, 2in1, Convertible

1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
Nein

1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?
Nein

2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
kleiner 14" wäre super, Touchscreen ja, damit sie darauf auch schreiben kann, wenn sie möchte.

3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?
8h

4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?
Win10

5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?
Nicht das ich wüsste.

6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?
Nein

7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?
600-700, Schmerzgrenze 800€, Gebraucht kommt auch in Frage.

Ich hatte ihr dies hier mal vorgeschlagen:
https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+ideapad+c340+15iil+81xj0011ge+624667

War ihr ein bisschen zu groß.

Sie hatte sich mal diese hier angeschaut:
https://www.amazon.de/Lenovo-Conver...52&sprefix=lenovo+yoga+book+25,aps,181&sr=8-3

und dies hier:
https://www.notebooksbilliger.de/le...e/eqsqid/48619da6-b5b4-4882-b148-d9ba5fae1cb7


Ihr erster Vorschlag, scheint für mich zu lahm zu sein.

Habt ihr noch Vorschläge? Ich möchte gerne, dass sie etwas vernünftiges hat und lange damit zufrieden ist.
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.346
Ich würde empfehlen, beim genannten Preisrahmen auf einen i5 zu setzen, ab der i5-8xxx-Serie. Dazu bei der genannten Laufzeit mind. 50Wh Akku.
Kann man in der Liste im Preisvergleich auch einstellen: https://geizhals.de/?cat=nb&xf=6748_23~9291_Convertible

Der Atom ist definitiv zu lahm, und den Ryzen finde ich persönlich nicht so super. Bei notebookcheck gibt es zu vielen der Geräte auch gute Reviews.
 
Top