2. Monitor zu 27er

Sparta8

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
947
Hallo,

ich spiel seit einiger Zeit mit dem Gedanken, zu meinem 27er noch einen zweiten Monitor aufzustellen.
Jedoch folgendes Problem: Der zweite müsste genauso hoch wie mein Hauptmonitor sein, aber gleich einen zweiten 27er möchte ich nicht dazu stellen, das wäre zuviel.

Die aktuelle Bildhöhe ist 34cm. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich?

Vielen Dank!
 

Frog33r

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
648
Hallo,

wenn Du keinen 16:9-/16:10-Bildschirm (Wide Screen) haben möchtest, bleibt Dir wohl nur noch ein 4:3-Monitor übrig. Aber ob es solche in der Größe gibt...

Welchen Bildschirm hast Du zur Zeit?


Gruß
Frog33r
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.624
ich habe eine Box die 10cm hoch ist. Jetzt möchte ich noch eine 2te Box haben. Die soll nicht 10cm hoch sein, aber genauso hoch wie meine andere Box....:watt::volllol::stacheln:
 
Zuletzt bearbeitet:

Frog33r

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
648
Hallo,

@ynfinity: Meiner Meinung nach ist der Text verständlich geschrieben. Er will die gleiche Höhe, jedoch nicht dieselbe Breite...


Gruß
Frog33r
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.624

exekuhtor

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
938
leute, wie wärs damit: er nimmt nen kleinen und DREHT IHN! ja, sowas geht!
ich denke er sucht genau sowas, nen bildschirm der dann relativ schmal wird wenn man ihn um 90° kippt aber trotzdem noch diesselbe höhe (exakte höhe) hat wie sein jetziger.

such dir welche aus die man drehen kann (90°) und am besten auch in der höhe verstellen kann, dann isses net so schwer die optimale höhe beim kauf als kriterium in betracht zu ziehen.
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.624
dann braucht er einen 13,4" (34cm/2,54~13,39) Bildschirm mit Pivot Funktion.
 

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
das angenehmste Ergebnis wirst du sicherlich bekommen, wenn du deinen jetzigen verkaufst und dir zwei neue kaufst. Zwei identische. Ich habe damals das auch gemacht (allerdings habe ich dann direkt 3 neue gekauft) und ich muss sagen, dass es sich wirklich lohnt. Eine Mischkonfiguration ist nie so ganz das ware. Bei gleichen Modellen hat man keine (nur wenig) Farbdifferenzen, die Rahmen passen alle perfekt an einander und mit der Aufloesung gibt es auch keine Schwierigkeiten.
 

Frog33r

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
648
Hallo,

@ynfinity: Die Rechnung stimmt nicht ganz, da die 34 cm die Höhe des jetzigen Bildschirms ist. Ein 13,4"-Bildschirm wäre dann zu klein.


Gruß
Frog33r
 

ynfinity

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.624
@Frog33r: das war eine Antwort auf den Post von exekuhtor. Und der wollte den Monitor hochkant drehen. Und da sind 13,4" nun mal 34cm. Aber genau wird das eh nichts werden, weil der Rahmen beim jedem Monitor ja unterschiedlich breit ist.
 

Frog33r

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
648
Hallo,

@ynfinity: 13,4" sind zwar 34 cm, aber wenn Du von 13,4" sprichst, gehst Du doch von der Diagonale aus, oder? Wenn Du dann diesen Bildschirm um 90° drehst ist dieser keine 34 cm hoch.


Gruß
Frog33r
 

KoreaEnte

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.352
Wofür denn überhaupt die gleiche Höhe? Ich betreibe einen 22" im Pivotmodus neben meinem eigentlichen Hauptmonitor. Der ist natürlich größer, aber bei Office und Co spielt das doch keine so große Rolle und auch optisch sieht das nicht schlecht aus.
 
Top