20" TFT läuft an 8800 GTS im DVI nicht

Xtrasmart

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
55
Mein Samsung 204B läuft in der Nativauflösung (1600x1200) nicht digital (DVI) an der 8800 GTS, eine Minute Bild, 2 Minuten Flacken, dann schwarzer Schirm. Alle anderen Auflösungen funktionieren in der Refreshrate von 60 Hz problemlos. An meinen anderen Rechnern (Radeon 9700, Radeon 9550, Nvidia 6800) funktioniert es am DVI Eingang problemlos, auch in der Nativauflösung. Analog ist alles kein Problem. Write combining ist deaktiviert, Refresh ist 60 Hz, mit aktuellstem unified Treiber für die 8800er Serie und installiertem Samsung Monitor Treiber. Jetzt hängt er halt analog dran, das kanns ja aber eigentlich nicht sein:( .
Weder Samsung noch der Alternate Technik Support haben eine Idee.

Wer weiß Rat ?

Vielen Dank für ein kurzes Feedback


Xtrasmart
 
Top