27" Monitor Kaufberatung

Arganthos

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
231
Hallo liebe Community,

ich bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Gaming Monitor. Mein derzeitiges Gerät (Samsung SyncMaster P2770FH) gibt leider den Geist auf. Immer wieder kann es passieren, dass sich der komplette Monitor für einen kurzen Moment ausschaltet.

"Wichtig" wären für mich folgende Anforderungen:
Auflösung: 2560x1440p
Größe: 27"
Bildwiederholrate: 144hz
G-Sync compatible (keine Ahnung ob es unbedingt notwendig ist - kenne mich damit zu wenig aus)

preislich würde ich gern bei max 500€ bleiben, da leider letzte Woche auch der TV den Geist aufgegeben hat.. ich habe auf Geizhals geschaut, aber für Österreich gibt es nicht viele Optionen..


Hier sind ein paar Details zu meinem Rechner:

Windows 10 64-Bit
GTX 1070
32GB RAM
i7-6700k @4GHZ

Der PC wird hauptsächlich für Office und Spiele genutzt.


Ich danke schon im Vorhinein für eure Unterstützung :)
 
Zuletzt bearbeitet:
144 fps/Hz wirst du aber nicht oft erreichen.

ohne deine 1070 madig machen zu wollen :)

kommt halt drauf an was du zockst.

Aber ein Monitor hat man ja meist länger als die Graka
 
@RaptorTP danke für deine antwort. ja ich plane hier auch schon für die zukunft, da ich vorhabe, meinen derzeitigen PC in 2, maximal 3 jahren zu ersetzen. bis auf FPS und Sportspiele spiele ich eigentlich die meisten aktuellen Spiele die es gibt, u.a. auch Cyberpunk 2077 sobald es erscheint.

@kampion der Monitor sieht nicht schlecht aus, wäre sogar in Österreich erhältlich, nur habe ich gelesen, dass TN Panels nichtmehr so gut sind und man eher auf IPS und VA zurückgreifen sollte
 
Wäre noch die Frage welches Panel du gerne benutzten möchtest. Einfach erklärt, ist ein TN Panel für schnelle Reaktionszeiten (Shooter etc.) und ein IPS Panel für ein farbenfroheres Bild. Das IPS Panel ist preislich etwas höher angesiedelt und ist für Spiele wie Anno oder FF14 und für Videos/Bilder sehr gut geeignet. Eigentlich triffst du keine falsche Entscheidung, da dein ehemaliger Monitor nur mit einer "guten" Bildqualität glänzen konnte.
Spielt für dich die Möglichkeit der Höhenverstellbarkeit/Neigung eine Rolle? Ansonsten ist es ein bisschen Geschmackssache welches Farbbild einen besser gefällt, hier kann ich immer nur raten mal im "Vor Ort" Geschäft sich einen Überblick zu verschaffen.
Ich bin vor kurzen auf den AOC AG271QX gewechselt (für 190,- erhalten) und finde den Monitor Top. Leider sind die Farben, trotz ausführlichen Einstellungen, nicht so prall wie mein "alter" Samsung Monitor.
 
Ich hab jetzt ein 34" 3440x1440 und muss auch zur Thematik Panel was sagen.

Also mein alter LG war ein IPS
und der neue Samsung ist ein VA

Die Farben waren auf dem IPS wirklich besser - ich konnte es zwar jetzt einigermaßen gut einstellen und habe auch zum Glück nicht mehr den direkten Vergleich. aber der Monitor hat auch nur knapp unter 300€ gekostet und kann mit OC auch 90 Hz.

Dafür ist er wirklich sehr gut

bin dem 21:9 Format einfach verfallen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: twK
@Lehmie obwohl schnellere Reaktionszeiten durchaus nett wären, spiele ich im Grunde keine Shooter, weshalb mich ein paar ms mehr nicht stören würden. Ich hatte immer TN Panels in der Vergangenheit, wodurch mir die persönliche Erfahrung fehlt, aber wenn Farben schon kräftiger und besser aussehen können, würde mich das schon reizen. bei IPS liest man nur leider viel über Backlight Bleeding, was mich schon sehr abschreckt.

Bezüglich einiger Monitore, ich habe gelesen dass der Acer Nitro VG0 sowie der VG1 G-Sync compatible sind (zumindest für manche). Nur das BLB macht mir Sorgen..
 
BLB hatte ich beim IPS auch ... Pech ?

Ist bei VA Panel auf jeden Fall besser :)
 
kann durchaus sein dass man glück/pech haben kann mit BLB (hatte nie welches bei TN Panels), aber ist schon abschreckend. und ich will nicht Monitore zurückschicken bis ich eines mit wenig/keinem BLB habe
 
Zitat von Arganthos:
@Lehmie obwohl schnellere Reaktionszeiten durchaus nett wären, spiele ich im Grunde keine Shooter, weshalb mich ein paar ms mehr nicht stören würden. Ich hatte immer TN Panels in der Vergangenheit, wodurch mir die persönliche Erfahrung fehlt, aber wenn Farben schon kräftiger und besser aussehen können, würde mich das schon reizen. bei IPS liest man nur leider viel über Backlight Bleeding, was mich schon sehr abschreckt.

Bezüglich einiger Monitore, ich habe gelesen dass der Acer Nitro VG0 sowie der VG1 G-Sync compatible sind (zumindest für manche). Nur das BLB macht mir Sorgen..

falsch du ließt vor allem über glow viel. Blb und glow sind 2 unterschiedliche Dinge. Und glow haben nunmal alle ips displays
 
Zitat von IIxRaZoRxII:
falsch du ließt vor allem über glow viel. Blb und glow sind 2 unterschiedliche Dinge. Und glow haben nunmal alle ips displays
dann verwechseln die beiträge und rezensionen die beiden, weil in den rezensionen und beiträgen, die ich gelesen habe, meistens von blb gesprochen wurde. wie gesagt, ich kenne mich leider zu wenig mit dem aus :/ aber wenn jeder IPS glow hat, dann sollte das ja kein wirkliches problem darstellen
 
Wenn man sich damit abfinden kann nicht. Ich kann es zb nicht. Aber da ist jeder anders drin
 
Fürs zocken kommt mir nur noch tn ins Haus. Für Medien Konsum va. Wobei mir auch da tn definitiv reicht, wenn ich Bildqualität will setz ich mich an meinen Oled.
Idealerweise halt oled. Gibts nur nicht auf dem kaputten Monitor Markt leider

Ich bekomm halt das kotzen wenn ich irgendwelchen glow oder auch blb sehe. Weil es für mich jegliches Bild zerstört
 
Zitat von IIxRaZoRxII:
Fürs zocken kommt mir nur noch tn ins Haus. Für Medien Konsum va. Wobei mir auch da tn definitiv reicht, wenn ich Bildqualität will setz ich mich an meinen Oled.
Idealerweise halt oled. Gibts nur nicht auf dem kaputten Monitor Markt leider

Ich bekomm halt das kotzen wenn ich irgendwelchen glow oder auch blb sehe. Weil es für mich jegliches Bild zerstört
glaub ich dir (bezüglich glow und blb). ich bin zwar kein mensch, für den alles perfekt sein muss, aber alles was die bildqualität ruiniert stört mich. ich hatte glücklicheerweise auch noch nie in meinem leben tote pixel.

vielleicht sollt ich dann doch eher schauen ein VA/TN panel zu kriegen. hätte schon gern kräftigere farben und besseren kontrast, aber man kann nicht alles haben lol.
 
VA Panel kämpft mit Farbverläufen ... kann stören
 
Zitat von RaptorTP:
VA Panel kämpft mit Farbverläufen ... kann stören
na großartig >.<

ich habe auf jeden fall mal auf Geizhals österreich geschaut bezüglich Monitoren mit VA Panel. da nur 4 Modelle zur Auswahl standen, wollte ich wissen, ob einer dieser Monitore gut wäre:

LG Electronics 32GK650F-B
LG Electronics 32GK850F-B
LG Electronics 32GK850G-B

sie sind zwar 32", und preislich hart an der von mir gesetzten Grenze, aber sie sehen, zumindest von dem was ich so lese, ganz gut aus. vor allem bin ich nicht wirklich interessiert an curved Monitoren.
 
Du könntest den neuen Dell S3220 ausprobieren, ist mit sicherheit einer der besten 32 er
 
Zitat von IIxRaZoRxII:
Du könntest den neuen Dell S3220 ausprobieren, ist mit sicherheit einer der besten 32 er
ich hätte viel lieber einen 27" monitor. als ich auf geizhals nach VA monitoren gesucht habe (mit den specs die ich gern hätte) bekam ich nur 4 treffer, von denen 3 leider 32" waren. er schaut gut aus, aber eines meiner Suchkriterien war "gerade", da ich kein fan von curved Monitoren bin
 
VA Flat mit den Specs gibt nicht viele.

Bei 27" AOC Agon AG273QX

Der ist aber recht frisch und man müsste schauen ob die auch nach AT liefern.
 
Zurück
Top